Übersicht der häufigsten Fragen

Deutsches Medizinrechenzentrum

Sie fragen, wir antworten

  • FAQ – Die häufigsten Fragen zu DMRZ.de
  • Von der Anmeldung bis zur Auszahlung
  • Technisches für Sie verständlich erklärt

Wissen ist
Macht!

Wozu ist die TAN beim Einloggen nötig?

Sie möchten wissen, warum Sie sich bei jedem Einloggen auf der DMRZ.de-Plattform mit einer TAN-Liste anmelden müssen? Die Antwort darauf ist einfach: Die Daten Ihrer Patienten sind sensible Daten, denn Unbefugte könnten mit diesen Daten eine Menge Schaden anrichten. Ebenso sollten Ihre Buchhaltungsdaten wirklich geschützt werden.

Weil uns Ihre Sicherheit am Herzen liegt, haben wir uns für die TAN als Sicherheit entschieden. Melden Sie sich im Internet für einen Service nur per Log-In und Passwort an, können diese Daten einfach von Unbefugten ausspioniert werden. An Ihre TAN-Liste kommen mögliche Angreifer aus dem Internet allerdings nicht heran. So ist sichergestellt, dass sich nur der Nutzer auf der Plattform anmelden kann, der sich authentifiziert hat und berechtigt ist, auf Ihre Daten zuzugreifen.

Übrigens: Da wir immer die aktuellsten Schutzprogramme verwenden und die DMRZ.de-Sicherheitssysteme täglich aktualisieren, sind Ihre Daten auf unserer Plattform sicherer aufgehoben als bei Ihnen zu Hause. Denn selbst, falls Ihr Rechner in falsche Hände gerät - an die Abrechnungsdaten kommt niemand so schnell heran.

Um auch weiterhin den besten Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, hier noch ein paar Tipps:

1. Prüfen Sie Ihren Rechner regelmäßig mit einer aktuellen Virensoftware

2. Bewahren Sie die TAN-Liste an sicherem Ort auf

3. Ändern Sie regelmäßig Ihr Passwort

4. Eine Passwort-Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen ist sicherer, als z. B. nur Buchstaben zu verwenden

Was DMRZ.de noch für Ihre Sicherheit macht, lesen Sie hier.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!