Deutsches Medizinrechenzentrum

Wie Verbände und Mitglieder von DMRZ.de profitieren

  • Attraktive Vergünstigungen für Mitglieder
  • Rabatte auf Tarife und Servicepakete
  • Rabatt anfragen, Verbandsmitgliedschaft nachweisen und sofort profitieren!

Entscheiden Sie sich für unsere attraktiven Verbandskonditionen

Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) verändert zum 1. April 2019 sein Leistungsangebot für alle Kunden und führt ein neues Preismodell ein. Je nach Nutzungsverhalten stehen verschiedene Tarife und Servicepakete zur Verfügung, die sich über Preis und Leistungsumfang differenzieren. 

Neben der regelmäßigen Information an alle Kunden seit dem 25. Februar hat DMRZ.de auch neue Verbandskonditionen für die bestehenden Kooperationspartner angeboten. Viele Kooperationspartner haben bereits die neuen Kooperationsvereinbarungen mit DMRZ.de abgeschlossen. So können diese Verbände ihren Mitgliedern zum Start des neuen Leistungsangebotes direkt die attraktiven Vergünstigungen ermöglichen. 

Sie sind Mitglied in einem Verband, der bereits die neuen Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen hat? 

Dann gelten für Sie die folgenden Vergünstigungen auf die neuen Tarife: 

Verbandskonditionen Krankentransport, Heilmittel, Hilfsmittel, Selektiv

Tarif Normalpreis zzgl. MwSt. (mtl.) Rabatt (mtl.)¹ Verbandspreis zzgl. MwSt. (mtl.) Ersparnis insgesamt
Flex 19,99 Euro x x x
Smart 29,99 Euro 5,00 Euro 24,99 Euro 60,00 Euro
Select 39,99 Euro 5,00 Euro 34,99 Euro 30,00 Euro
¹Gültig: Erste Vertragsperiode des gewählten Tarifs.        

Einzelheiten zu den Tarifen finden Sie hier.

Verbandskonditionen Reha

Tarif Normalpreis zzgl. MwSt. (mtl.) Rabatt (mtl.)¹ Verbandspreis zzgl. MwSt. (mtl.) Ersparnis insgesamt
Flex 19,99 Euro 5,00 Euro 14,99 Euro 60,00 Euro
Smart 29,99 Euro 5,00 Euro 24,99 Euro 60,00 Euro
Select 39,99 Euro 5,00 Euro 34,99 Euro 30,00 Euro
¹Gültig: Erste Vertragsperiode des gewählten Tarifs.        

Einzelheiten zu den Tarifen finden Sie hier.

Verbandskonditionen Pflege

Tarif Normalpreis zzgl. MwSt. (mtl.) Rabatt (mtl.)¹ Verbandspreis zzgl. MwSt. (mtl.) Ersparnis insgesamt
Basic 49,99 Euro 10,00 Euro 39,99 Euro 60,00 Euro
Plus 99,99 Euro 20,00 Euro 79,99 Euro 240,00 Euro
Premium 149,99 Euro 30,00 Euro 119,99 Euro 360,00 Euro
¹Gültig: Erste Vertragsperiode des gewählten Tarifs.        

Einzelheiten zu den Tarifen finden Sie hier.

Aber nicht nur bei unseren neuen Tarifen gibt es gute Neuigkeiten für Verbandsmitglieder! Zusätzlich gewähren wir Mitgliedern diese besonderen Konditionen auf unsere Servicepakete: 

Verbandskonditionen Servicepakete für alle Branchen

Servicepaket Normalpreis zzgl. MwSt. (mtl.) Rabatt (mtl.) Verbandspreis (mtl.) Ersparnis insgesamt
Gold 19,99 Euro 3 Monate kostenlos 0,00 Euro 59,97 Euro
Silber 5,99 Euro 2 Monate kostenlos 0,00 Euro 11,98 Euro
Bronze kostenlos x x x

Einzelheiten zu den Servicepaketen finden Sie hier.

Noch unentschlossene Kunden berät das Deutsche Medizinrechenzentrum gerne unter 0211 6355 9087 oder tarifberatung@dmrz.de

Die Vergünstigungen gelten mit Wirkung für die Zukunft ab Beginn des nächsten Vertragsmonats, nachdem Sie einen Rabatt bei DMRZ.de angefragt und zu diesem Zeitpunkt Ihre Mitgliedschaft bei einem Verband nachgewiesen haben. Auf Tarifebene gilt die Vergünstigung nur für den Zeitraum der Mindestvertragslaufzeit des gewählten Tarifs exklusive einer Vertragsverlängerung.

Mit diesen Verbänden arbeitet DMRZ.de zusammen

Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN)

Der 1952 gegründete Behinderten-Sportverband Niedersachsen e. V.  betreut mehr als 850 Vereine und Abteilungen mit über 60.000 Mitgliedern und ca. 28.000 Nichtmitgliedern, die Rehabilitationssport und Funktionstraining auf ärztliche Verordnung betreiben. Der BSN unterstützt alle angeschlossenen Vereine und gibt Hilfestellung bei der Gründung.

www.bsn-ev.de

Berufsverband Heil- und Pflegeberufe (BHP)

Der Berufsverband Heil- und Pflegeberufe e. V. unterstützt seine Mitgliedsbetriebe bei der Bewältigung der ständig wachsenden Herausforderungen im Pflegealltag. Ziel des BHP ist es, eine ausgewogenen Balance zwischen der qualitativen und wirtschaftlichen Erfüllung des Pflegeauftrages und der gleichzeitigen Erhaltung der Lebensqualität und -freude für die versorgten Kunden und das Pflegepersonal zu schaffen.

www.bhp24.net

Deutscher Pflegeverband (DPV)

Neben Presse- und Öffentlichkeitsarbeit engagiert sich der Deutsche Pflegeverband e. V. auf politischer Ebene und in verbandsübergreifenden Arbeitsgruppen. Aus,- Fort- und Weiterbildungen in eigenen Instituten und in Kooperation mit anderen Einrichtungen, bilden die Basis für eine Qualitätssicherung und -steigerung in der Gesundheitspflege. Der Verband unterstützt und fördert die Initiierung einer Pflegekammer. Ziel ist die Selbstverwaltung und -bestimmung der Pflege sowie der Schutz der Bevölkerung.

www.dpv-online.de

Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Baden-Württemberg (LVPR)

Das Ziel des LVPR (Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Baden-Württemberg e. V.) ist es, eine Gesamtstrategie zur Prävention und Rehabilitation von Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems zu verwirklichen. Für deren Mitglieder führt der LVPR die Verhandlungen über die Vergütung mit den Kostenträgern durch.

www.lvpr-bw.de

Landesverband für Prävention und Rehabilitation
von Herz-Kreislauferkrankungen Rheinland-Pfalz e. V.

Der Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen Rheinland-Pfalz e. V. versteht sich als Fachverband aller in der kardiologischen Prävention und Rehabilitation tätigen Berufsgruppen in Rheinland-Pfalz. Der Landesverband möchte koordinierend wirken im Bereich der stationären und ambulanten Rehabilitation bei bereits manifest Herzkranken und bei Risikopatienten mit dem Ziel einer möglichst breit gefächerten Gesamtstrategie zur Vorbeugung, Kontrolle und Therapie von Herz- und Gefäßkrankheiten.

rheinland-pfalz.dgpr.de

Taxilandesverband Mecklenburg-Vorpommern 

Der Landesverband für das Taxi- u. Mietwagengewerbe Mecklenburg-Vorpommern e.V. verfolgt den Zweck, die berufsständischen Interessen seiner Mitglieder zu fördern. Hierzu vertritt der Taxilandesverband die fachlichen Interessen seiner Mitglieder gegenüber den Behörden auf Landes- und Bundesebene und auch bei Verhandlungen mit den Gewerkschaften über alle Lohn- und Arbeitsbedingungen.

WWW.TAXILANDESVERBAND-MV.DE

Thüringer Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband (TBRSV)

Der Thüringer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e. V. ist der Zusammenschluss aller regionalen Behinderten- und Rehabilitationssportvereine sowie -abteilungen zu einem starken Dachverband. Der TBRSV vertritt die Interessen aller Mitgliedsvereine gegenüber Parlament, Regierung, Medien, Kostenträgern der Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung, Förderern und Sponsoren sowie weiteren Partnern.

www.tbrsv.de

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!