DMRZ.de Ratgeber

Deutsches Medizinrechenzentrum

Wir kurbeln Ihren Geschäftserfolg an

  • Ratgeber
  • Tipps und Tricks

Wissen ist
Macht!

Nicht gebuchte Umsätze, was bedeutet das?

Sie finden in Ihrem Kontostatus einen negativen Betrag unter nicht gebuchte Umsätze und fragen sich, was es damit auf sich hat? Hier finden Sie die Erklärung und erfahren, was zu tun ist und wie Sie Ihre Rechnung versenden können.

Doch einen Schritt zurück. Was ist vorher passiert?
Sie möchten einen Rechnungslauf starten und klicken in der Übersicht der Abrechnungsfälle auf "Erstellen".

Was bedeutet das?
Für die Abrechnung über die DMRZ-Plattform erheben wir Gebühren. Wies Ihr Kundenkonto zum Zeitpunkt der Übermittlung kein Guthaben auf, so wird die fällige Gebühr unter den nicht gebuchten Umsätzen aufgeführt.
Wichtig: Sobald Ihr Guthabenkonto aufgefüllt wurde, veranlassen Sie die Übermittlung der Rechnung an den Kostenträger bitte manuell durch Klick auf das "Outlook"-Symbol, welches links neben dem Geldstapel-Symbol erschienen ist.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!