DMRZ.de Ratgeber

Deutsches Medizinrechenzentrum

Wir kurbeln Ihren Geschäftserfolg an

  • Ratgeber
  • Tipps und Tricks

Wissen ist
Macht!

Mit aktuellen Preisen abrechnen? Verträge zusenden!

Noch einfacher mit Krankenkassen abrechnen

So machten uns einige Kunden darauf aufmerksam, dass nicht immer die aktuellen Einzel- und Rahmenverträge/Vergütungsvereinbarungen auf der DMRZ-Plattform hinterlegt sind.

Dazu unser Hinweis: Die Verträge, die Sie mit den Kranken- und Pflegekassen aushandeln sind meist nicht öffentlich. Das heißt, die Kostenträger geben uns nicht ohne weiteres Ihre Verträge weiter, so dass wir nicht in der Lage sind, von unserer Seite aus Verträge anzufordern. Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen, denn nur Sie können Ihre Verträge herausgeben. Das ist für Sie mit großen Vorteilen verbunden, denn wir hinterlegen Ihre Verträge mit den Kostenträgern auf der DMRZ-Plattform. Für Sie wird die Eingabe dadurch vereinfacht, denn Sie brauchen sich nicht mehr mit Positionsnummern herumzuschlagen und die Preise Ihrer Leistungen werden vom System automatisch errechnet.

Bitte beachten Sie: Da uns viele Verträge erreichen, kann die Eingabe bis zu vier Wochen dauern. Daher ist es in Ihrem Interesse, uns Änderungen zeitnah mitzuteilen, damit Sie zum vereinbarten Termin mit den richtigen Preisen abrechnen können. 

Ihre Einzel- und Rahmenverträge sowie Vergütungsvereinbarungen senden Sie bitte per Fax an 0211 6355 9088, per E-Mail an info(at)dmrz.de oder als Kopie per Post an Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH, Wiesenstraße 21, 40549 Düsseldorf.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!