DMRZ.de Ratgeber

Deutsches Medizinrechenzentrum

Wir kurbeln Ihren Geschäftserfolg an

  • Ratgeber
  • Tipps und Tricks

Wissen ist
Macht!

Kommunikation zwischen Pflegekräften durch neues digitales Übergabebuch erleichtert

Kommunikation zwischen den Pflegekräften wird einfach

Mit dem neuen digitalen Übergabebuch erleichtern wir die bisherige Kommunikation im DMRZ.de-System zwischen den Pflegekräften (Mitarbeitern). Dazu stellen wird Ihnen die neue Maske „Übergabe“ in DMRZ.de zur Verfügung.

Mitarbeiter klicken im Menü auf den neuen Menüpunkt „Übergabe“ und können in der neuen Maske bequem noch nicht gelesene Einträge aus dem neuen digitalen „Typ 201 Verlaufsbericht“ lesen.

Mit einem Klick auf den orangefarbenen Haken wird der Bericht als „gelesen“ markiert (der Haken wird grün). Nicht vergessen: Nach dem Lesen auf die Schaltfläche „Speichern“ klicken, damit die gelesenen Einträge des Verlaufsberichts im digitalen Übergabebuch nicht mehr angezeigt werden.

Aufbau - Im neuen digitalen Übergabebuch wird angezeigt

Wann ein Bericht (Datum), in welchem Dokument (Typ) und für welchen Versicherten (Betreff) erstellt wurde. Außerdem der Bericht selber (Information) und das Handzeichen des Autors (Hdz.).

Gut zu wissen

Das digitale Übergabebuch steht nur Mitarbeitern zur Verfügung.

Voreinstellungen - So nutzen Mitarbeiter das neue digitale Übergabebuch

  1. Im Menü auf die Menüpunkte „Stammdaten > Personal“ klicken.
  2. Einen Mitarbeiter über das Stift-Symbol auswählen, um in die Maske „Personal-Details“ zu gelangen.
  3. Unterhalb des Reiters „Stammdaten“ im Bereich „Rechte“ das Benutzerrecht „Übergabe“ (ganz unten in der Auflistung aller Rechte) mit jeweils einem grünen Haken vor „Anzeigen“ und „Ändern“ aktivieren.
  4. Zusätzlich unterhalb des Reiters „Arbeitsvertrag“ dem Mitarbeiter eine übergaberelevante Qualifikation zuteilen. Gut zu wissen: Ob eine Qualifikation übergaberelevant ist, kann über die Menüpunkte „Stammdaten > Qualifikationen“ in der jeweiligen Qualifikation (eigene Maske) festgelegt werden. Einfach hinter „Übergabe-Standard“ einen grünen Haken setzen.

Das neue digitale Übergabebuch ist eine von vielen innovativen Entwicklungen, die in nächster Zeit auf Sie zukommen und das Funktionsspektrum in unserer DMRZ.de Pflegesoftware erweitern. 

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!