Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

DTA-Abrechnung der Selektivverträge - So gehts

Abrechnung von Selektivverträgen: Wie das geht? Einfach leicht!

Die Anmeldung erfolgt unter www.dmrz.de. Melden Sie sich einfach an und testen den Service von DMRZ.de.
Und so funktioniert die Abrechnung beim DMRZ:

  1. Mit den Zugangsdaten PIN und TAN erfolgt der Login beim DMRZ und die Online-Erfassung der Abrechnungsdaten.
  2. Mit einem Mausklick lassen sich Rechnungen generieren, die automatisch aufbereitet und an die Anforderungen der Kostenträger angepasst sind. Diese werden dann im richtigen Format und sicher verschlüsselt an die zuständigen Annahmestellen versandt.
  3. Die erzeugten Rechnungen können direkt aus dem System gedruckt werden und müssen nur noch postalisch an die angegebene Prüfstelle verschickt werden.
  4. Nach dem vereinbarten individuellen Zahlungsziel wird das Geld durch die GKV (gesetzliche Krankenversichrung) auf das Konto überwiesen. Wenn Sie Vorfinanzierung Ihrer Leistungen wünschen, dann sprechen Sie uns bitte an.

Einfach online, so rechnen Ärzte Selektivverträge ab

Um Leistungen aus Selektivverträgen über das DMRZ mit allen Kostenträgern abzurechnen, benötigen Ärzte lediglich einen Rechner mit Onlinezugang und müssen Mitglied eines Spitzenverbandes sein, der Selektivverträge verhandelt. Es müssen weder Software noch Updates installiert werden.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!