Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

Wachsendes Interesse an medizinischen Themen im Internet

Immer mehr Bundesbürger informieren sich laut "Gesundheitsstudie 2011" im Internet über medizinische Themen. Die Kooperationsstudie zwischen Skopos und MSL liefert neue Details der medizinischen Internetnutzung.

Laut den Auswertungen der Marktforscher ist das Web in Sachen Gesundheit zum Informationsmedium erster Wahl herangewachsen.
Im Rahmen der Studie wurden 1002 Bürger ausgewählt und mittels Onlinefragebogen zu Ihren Informationsmedien in Krankheitsbelangen befragt. Durch die reine Online-Befragung sind die Daten nicht repräsentativ, jedoch lässt sich ein klarer Trend erkennen, da die Zahlen zudem durch die "Eurostat"-Studie ergänzt wurden. 

Stattliche 98 Prozent der Studienteilnehmer von Skopos und MSL gaben an, sich im Internet über Krankheiten, Behandlungen und medizinische Leistungserbringer zu informieren. Gerade chronisch kranke Menschen nutzen das Internet verstärkt zur aktiven Suche nach Informationen Ihrer Erkrankung. 

Im Europabvergleich liegt Deutschland, was die Informationssuche zu Krankheiten anbelangt, nur hinter den Finnen, Slowenen, Luxemburgern und Ungarn.

Weiter geht aus der Studie hervor, dass sich viele der Befragten einen E-Mail Kontakt zu ihrem Arzt, elektronische Terminvereinbarung sowie elektronischen Rezeptversand wünschen.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!