Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

Tariferhöhung für Krankenfahrten bei AOK Mecklenburg-Vorpommern ab 1.7.2014

Erhöhung der Tarife für Krankenfahrten in Mecklenburg-Vorpommern ab 1.7.2014

Krankenfahrt Mecklenburg-Vorpommern Preise: Neue Tarife für Krankenfahrten in Mecklenburg-Vorpommern bei der AOK (Besetztkilometer ) ab 1.7.2014 nach über 4 Jahren. Kurzstreckenpauschale bis fünf Besetztkilometer.

Ab dem 01.07.2014 werden nach über vier Jahren die Preise für Krankenfahrten mit AOK Versicherten in Mecklenburg-Vorpommern angepasst. Die Kurzstreckenpauschale bis fünf Besetztkilometer erhöht sich von 6,50 Euro auf 7,60 Euro. Der Preis pro Besetztkilometer bleibt bei 1,15 Euro, gilt aber über die bisherigen ersten fünfzehn Kilometer hinaus bis zum fünfzigsten Kilometer. 

Wichtig: Das Tarifkennzeichen für die neuen Konditionen lautet 15101 (bisher: 15100). Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Erfassung von Fahrten ab dem 01.07.2014 das neue Tarifkennzeichen in der Schnelleingabemaske der Abrechnungsfälle verwenden.

Wie gewohnt haben wir die neuen Tarife pünktlich in unserem System hinterlegt, so dass Sie ganz einfach mit den aktuellen Tarifen abrechnen können. Sollten wir in Einzelfällen von Vergütungsänderungen keine Mitteilung bekommen, so senden Sie uns die Preislisten einfach unter Angabe Ihrer Kundennummer per Fax an 0211 6355 9088 oder per E-Mail an support(at)dmrz.de.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!