Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

Erstmalig verbindliche bundesweite Regelungen für Qualitätsmaßstäbe für häusliche Krankenpflege 2018

Ambulante Intensivpflege - vdek und bpa setzen neue Qualitätsmaßstäbe für Versorgung

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) hat zusammen mit dem Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) erstmalig verbindliche bundesweite Regelungen zur Qualität der Versorgung im Rahmen der häuslichen Krankenpflege abgeschlossen. Diese würden die organisatorischen und pflegefachlichen Anforderungen an den Pflegedienst regeln und somit wichtige Versorgungsstandards setzen, schreibt der bpa auf seiner Internetseite.

Pflegedienste müssen beispielsweise eine speziell qualifizierte, examinierte Pflegekraft mit Zusatzqualifikation als Atmungstherapeut o. Ä. vorweisen können und an allen Tagen der Woche 24 Stunden erreichbar sein. Profitieren von den neuen Regelungen würden nach Angabe des bpa Versicherte der Techniker Krankenkasse (TK), BARMER, DAK-Gesundheit, Kaufmännischen Krankenkasse (KKH), Handelskrankenkasse (HKK) und Hanseatischen Krankenkasse (HEK).

Quelle: www.bpa.de/Aktuelles.112.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=4250&cHash=6d0413f2bf92ca3d2d265c086d49b262

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!