Anhebung: Mindestlohn in der Pflege ist nicht gleich Pflegemindestlohn

Deutsches Medizinrechenzentrum

Der Mindestlohn in der Pflegebranche

  • Mindestlohn und Pflegemindestlohn – kompakt erklärt
  • Alle aktuellen Tarife für 2020!
  • Ab 2021: Unterschiedliche Pflegemindestlöhne je nach Qualifikation

Wissen
kompakt

Anhebung: Mindestlohn in der Pflege ist nicht gleich Pflegemindestlohn

Wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen Mindestlohn in der Pflege und Pflegemindestlohn. Erfahren Sie auch, welche Tarife sich von 2013 an anheben und wie sich der Pflegemindestlohn ab 2020 in drei Gruppen teilt. 

Pflege-Mindestlohn vs. Mindestlohn Pflege

Seit 2013 erhalten Pflegekräfte in den alten Bundesländern einen Pflegemindestlohn. Doch der Pflegemindestlohn entspricht nicht dem Mindestlohn in der Pflege. Denn in privaten Haushalten gilt der Pflege-Mindestlohn nicht, hier beträgt der allgemeine Mindestlohn (ab 2020) 9,35 Euro pro Stunde. Dieser gilt z. B. auch für Reinigungs- und Küchenhilfen. Der Pflegemindestlohn hingegen gilt für Pflegebetriebe – ambulante wie stationäre.

Der Pflegemindestlohn ab 2020: Unterscheidung zwischen qualifizierten Hilfskräften und Pflegefachkräften

Bereits seit 2019 zeichnete sich ab, dass langfristig die Unterscheidung zwischen West- und Ostdeutschland wegfallen soll. Ab spätestens 2021 gibt es nur noch einen bundesweit einheitlichen Tarif. Darüberhinaus wird beim Pflegemindestlohn zukünftig zwischen der Höhe der Qualifikation unterschieden. Der allgemeine Pflegemindestlohn fällt bei folgenden drei Gruppen unterschiedlich aus:

  • Pflegehilfskräfte ohne Qualifikation (gültig ab 1. Juli 2020)
  • Pflegehilfskräfte mit Qualifikation/Ausbildung von mind. 1 Jahr (gültig ab 1. April 2021)
  • Pflegefachkräfte mit Ausbildung von mindestens 3 Jahren (gültig ab 1. Juli 2021)

Der Pflegemindestlohn für Hilfskräfte ohne Qualifikation entspricht quasi dem bisherigen allgemeinen Pflegemindestlohn. Im Laufe der Zeit koppeln sich dann die beiden höher qualifizierten Pflegebreiche ab. Wer eine bessere Qualifikation hat, verdient auch besser.

Die folgenden Tabellen zeigen die Anhebungen der verschiedenen Pflegemindestlöhne sowie des allgemeinen Mindestlohns.

Anhebung des Pflegemindestlohns für Hilfskräfte ohne Qualifikation (nach Region)

Lohnart gültig ab Alte Bundesländer + Berlin Neue Bundesländer
Pflegemindestlohn für Hilfskräfte 1.4.2022 12,55 € 12,55 €
Pflegemindestlohn für Hilfskräfte 1.9.2021 12,00 € 12,00 €
Pflegemindestlohn für Hilfskräfte 1.4.2021 11,80 € 11,50 €
Pflegemindestlohn für Hilfskräfte 1.7.2020 11,60 € 11,20 €
Pflegemindestlohn 1.1.2020 11,35 € 10,85 €
Pflegemindestlohn 1.1.2019 11,05 € 10,55 €
Pflegemindestlohn 1.1.2018 10,55 € 10,05 €
Pflegemindestlohn 1.1.2017 10,20 € 9,50 €
Pflegemindestlohn 1.1.2016 9,75 € 9,00 €
Pflegemindestlohn 1.1.2015 9,40 € 8,65 €
Pflegemindestlohn 1.7.2013 9,00 € 8,00 €

Anhebung des Pflegemindestlohns für Hilfskräfte mit 1-jähriger Qualifikation (nach Region)

Lohnart gültig ab Alte Bundesländer + Berlin Neue Bundesländer
Pflegemindestlohn für qual. Hilfskräfte 1.4.2022 13,20 € 13,20 €
Pflegemindestlohn für qual. Hilfskräfte 1.9.2021 12,50 € 12,50 €
Pflegemindestlohn für qual. Hilfskräfte 1.4.2021 12,50 € 12,20 €
Pflegemindestlohn (wie unqual. Hilfskräfte) 1.7.2020 11,60 € 11,20 €
Pflegemindestlohn 1.1.2020 11,35 € 10,85 €
Pflegemindestlohn 1.1.2019 11,05 € 10,55 €
Pflegemindestlohn 1.1.2018 10,55 € 10,05 €
Pflegemindestlohn 1.1.2017 10,20 € 9,50 €
Pflegemindestlohn 1.1.2016 9,75 € 9,00 €
Pflegemindestlohn 1.1.2015 9,40 € 8,65 €
Pflegemindestlohn 1.7.2013 9,00 € 8,00 €

Anhebung des Pflegemindestlohns für ausgebildete Fachkräfte (nach Region)

Lohnart gültig ab Alte Bundesländer + Berlin Neue Bundesländer
Pflegemindestlohn für Fachkräfte 1.4.2022 15,40 € 15,40 €
Pflegemindestlohn für Fachkräfte 1.7.2021 15,00 € 15,00 €
Pflegemindestlohn (wie qual. Hilfskräfte) 1.4.2021 12,50 € 12,20 €
Pflegemindestlohn (wie Hilfskräfte) 1.7.2020 11,60 € 11,20 €
Pflegemindestlohn 1.1.2020 11,35 € 10,85 €
Pflegemindestlohn 1.1.2019 11,05 € 10,55 €
Pflegemindestlohn 1.1.2018 10,55 € 10,05 €
Pflegemindestlohn 1.1.2017 10,20 € 9,50 €
Pflegemindestlohn 1.1.2016 9,75 € 9,00 €
Pflegemindestlohn 1.1.2015 9,40 € 8,65 €
Pflegemindestlohn 1.7.2013 9,00 € 8,00 €

Anhebung des Mindestlohns im Bereich Pflege nach Jahr

Lohnart Jahr Gesamtes Bundesgebiet
Allgemeiner Mindestlohn 2020 9,35 €
Allgemeiner Mindestlohn 2019 9,19 €
Allgemeiner Mindestlohn 2018 8,84 €
Allgemeiner Mindestlohn 2017 8,84 €
Allgemeiner Mindestlohn 2016 8,50 €
Allgemeiner Mindestlohn 2015 8,50 €
Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!