TomTom-Navigationsgeräte: Auf DMRZ.de einrichten und unterwegs nutzen

Deutsches Medizinrechenzentrum

Navis für Anbieter von Krankenfahrten

  • Für Taxi/Mietwagen und Anbieter von Krankentransporten
  • DMRZ.de mit Navis von TomTom nutzen
  • Alles, was Sie wissen müssen

Wissen
kompakt

TomTom-Navigationsgeräte: Auf DMRZ.de einrichten und unterwegs nutzen

Mit Navis von TomTom lassen sich Fahrer von Krankenfahrten oder Krankentransporten mit der Zentrale verbinden. Wir zeigen, welche Vorteile das hat.

Einfache Schnittstelle: Navis kinderleicht mit Krankentransport- und Taxisoftware verbinden

Die DMRZ.de Krankentransport- und Taxisoftware bietet mit der Fahrtenplanung ein geniales Modul zur Disposition von Fahrten an. Zur Vernetzung zwischen Zentrale und allen Fahrzeugen können Sie TomTom-Navigationsgeräte einbinden. Für das Flottenmanagement sind die Geräte der TomTom-Work-Familie bestens geeignet.

Automatische Übermittlung, Änderungsmitteilungen und Bestätigungsfunktionen

Die Verknüpfung von DMRZ.de mit Navigationsgeräten ermöglicht Ihren Fahrern eine Fülle an praktischen Features:

  • Haben Sie in der Cloud-Software von DMRZ.de neue Fahrten angelegt, werden diese automatisch auf dem jeweiligen Navigationsgerät angezeigt.
  • Infos wie Termine, Abhol- und Zielorte werden auf dem Navi kompakt angezeigt. Auch kurze Nachrichten lassen sich so übermitteln.
  • Der Fahrer bekommt nur die nächsten anstehenden Fahrten, damit er sich in Ruhe auf das Fahren konzentrieren kann.
  • Spontane Änderungen von Fahrten werden automatisch an das TomTom übermittelt. Der Fahrer wird per Nachricht informiert.
  • Ist eine Fahrt erledigt, kann der Fahrer dies mit einem Fingertipp auf das Navigationsgerät an die Zentrale weitergeben. Funkverbindungen oder Telefonanrufe sind nicht notwendig.

Diese TomTom-Geräte lassen sich mit DMRZ verknüpfen

Für die Nutzung mit DMRZ.de sind Geräte der TomTom-Work-Familie geeignet. Alle Geräte, die mit der DMRZ.de-Flottensteuerung zusammenarbeiten, bestellen Sie bei uns direkt über unseren Service-Partner systems for work GmbH. Die Profis von systems for work übernehmen auch den gesamten Support sowie den Einbau der Geräte.

Diese Produktpakete bieten wir Ihnen an:

  • TomTom Work Compact: Dieses Paket besteht aus den Komponenten TomTom Go 9000 und die Software TomTom Webfleet. Es eignet sich für alle DMRZ.de-Kunden, die Wert auf ein schnell eingebautes Navigationsgerät legen.
  • TomTom Work Active: Enthalten sind die Komponenten TomTom Link 310, TomTom GO 7000 und TomTom Webfleet. Hierbei sorgt das fest eingebaute Link 310 für eine höhere Sicherheit bei der Verbindung zwischen Gerät und Zentrale.

So lassen sich die Navigationsgeräte in DMRZ.de einrichten

Bevor Sie von der DMRZ.de-Krankentransportsoftware aus auf Ihre TomTom-Geräte zugreifen können, richtet TomTom Work eine Schnittstelle für Sie ein. Hierbei ist zu beachten, dass die Freischaltung einige Tage dauern kann. Anschließend werden die TomToms nur noch in der Gerätekonfiguration Ihres DMRZ.de-Zugangs eingetragen, bevor sie einsetzbar sind.

Jetzt kostenlos registrieren!
Jetzt kostenlos anmelden!

Probieren Sie unsere Softwarelösungen sechs Wochen lang aus und lassen Sie sich überzeugen.

Jetzt kostenlos testen
Immer & überall
Vertragsservice
Kostenträgermanagement
Plausibilitätsprüfung
Sicherheit
Schnelle Eingabe
Arbeiten in der Cloud

Willkommen in der Cloud!

Sie erledigen die Abrechnung über DMRZ.de mit nur wenigen Klicks. Die Cloud-Software ist – unabhängig vom Betriebssystem – auf allen Geräten einfach über einen Internet-Browser einsatzfähig. Updates müssen Sie keine installieren! Sie nutzen alle Funktionen mit einem PC, Notebook, Tablet oder Smartphone – überall dort, wo es Internet gibt.

Vertragsmanagement

Verträge bereits hinterlegt

Wir hinterlegen Ihre Verträge, Sie müssen nicht stundenlang nach richtigen Positionsnummern und Preisen suchen. Auch wenn Sie uns Veränderungen in Verträgen mitteilen, übernehmen wir schnell die neuen Einstellungen im System, so dass Sie kein Geld verlieren.

MEHR ERFAHREN
Kostenträgermanagement

Die Kostenträgerdaten immer aktuell

Häufig ändern sich die Ansprechpartner und die Adressdaten der Rechnungs- und Prüfstellen der Kostenträger. Doch mit DMRZ.de bleiben Sie immer up-to-date! Durch unser bewährtes Kostenträgermanagement halten wir alle Adressdaten der Kranken- und Pflegekassen, Sozialeinrichtungen und sonstigen Kostenträger ständig aktuell.

Plausibilitätsprüfung

Auf Plausibilität prüfen, Rückläufer vermeiden

Eine praktische Plausibilitätsprüfung überwacht alle Eingaben auf formale Richtigkeit. So werden Fehler bei Abrechnungen von Beginn an vermieden. Und Abrechnungen werden dank der Plausibilitätsprüfung vonseiten der Kassen und Kostenträger weit weniger zurückgewiesen. Eine geringe Rückläuferquote von unter 0,02 Prozent spricht für DMRZ.de.

Sicher in der Cloud

Sicher in der Cloud

Wir gewährleisten, dass Versichertendaten und vertrauliche Dokumente bei uns in Sicherheit sind. Ihre Daten liegen bei uns mehrfach gesichert auf Hochsicherheitsservern in Frankfurt am Main. Mit dem dreifach geschützten Anmeldeverfahren sind Ihre Transaktionen zudem so sicher wie Ihre Bankdaten. Die Datenschutzbestimmungen für Ihre Patientendaten entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen.

MEHR ERFAHREN
Schnelleingabe

Alle Daten schnell eingetippt

Doppeleingaben von Patientendaten sind passé! DMRZ.de ist so entwickelt worden, dass sich das System alle Eingaben für spätere Abrechnungen merkt. Einfach die ersten Buchstaben des Versicherten-Wohnortes eingeben, und schon bekommen Sie Vorschläge zur Adressvervollständigung – inklusive des zugehörigen Kostenträgers.

Arbeiten in der Cloud

Vertragsmanagement

Kostenträgermanagement

Plausibilitätsprüfung

Sicher in der Cloud

Schnelleingabe
Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!