DMRZ.de Ratgeber

Deutsches Medizinrechenzentrum

Wir kurbeln Ihren Geschäftserfolg an

  • Ratgeber
  • Tipps und Tricks

Wissen ist
Macht!

Positionsnummern für die Abrechnung in der Logopädie / Sprachtherapie

Zur eindeutigen Identifizierung von Leistungen benötigen Logopäden / Sprachtherapeuten Positionsnummern. Wir haben die Nummern für Sie zusammengetragen.

Für die Abrechnung der Leistungen und Kosten von logopädischen bzw. sprachtherapeutischen Leistungen und Maßnahmen gilt das Positionsnummernverzeichnis der Krankenkassen und der jeweilig zugrundegelegte Vertrag zur Abrechnung. 

Mit den Positionsnummern kann der Logopäde / Sprachtherapeut eine Logopädieleistung bzw.  Sprachtherapieleistung eindeutig identifizieren.

Logopädie und andere Leistungen ganz einfach mit den Krankenkassen abrechnen

Zu den Leistungen, die Logopäden und Sprachtherapeuten mit den gesetzlichen Krankenkassen (GK) über Ihre Praxis abrechnen können, gehören folgende Angebote: 

  • Erstbefundung
  • Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Erstbefundung
  • Einzelbehandlung
  • Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Einzelbehandlung
  • Gruppenbehandlung
  • Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Gruppenbehandlung
  • Hausbesuch inkl. Wegegeld
  • Hausbesuch in einer sozialen Einrichtung inklusive Wegegeld (Einsatzpauschale) je Patient
  • Besuch inkl. Wegegeld für die Behandlung eines Kindes oder Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
  • Besuch inkl. Wegegeld für die Behandlung von zwei und mehr Kindern oder Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Positionsnummern: Logopädische / sprachtherapeutische Leistungen

Positionsnummer Leistung Logopädie Regelbehandlungszeit
  Erstbefundung:  
X3010 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Erstbefundung (nur einmal je Behandlungsfall abrechenbar)
  Einzelbehandlung:  
X3102 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Einzelbehandlung 30 min
X3103 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Einzelbehandlung 45 min
X3104 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Einzelbehandlung 60 min
  Gruppenbehandlung:  
X3220 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Gruppenbehandlung, Gruppe mit bis zu 2 Patienten 45 min
X3222 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Gruppenbehandlung, Gruppe mit bis zu 3 bis 5 Patienten 45 min
X3223 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Gruppenbehandlung,Gruppe mit bis zu 2 Patienten 90 min
X3224 Stimm-, sprech- und sprachtherapeutische Gruppenbehandlung, Gruppe mit bis zu 3 bis 5 Patienten 90 min
  Sonstige Leistungen:  
X9933 Hausbesuch inkl. Wegegeld  
X9934 Hausbesuch in einer sozialen Einrichtung inklusive Wegegeld (Einsatzpauschale) je Patient Der Begriff „soziale Einrichtung“ bezeichnet Einrichtungen, die zur Pflege und Betreuung älterer, pflegebedürftiger oder behinderter Personen dienen. Dies sind insbesondere Alten- , Pflege- und Behinderteneinrichtungen, jedoch keine Einrichtungen des „Betreuten Wohnens“.  
X9935 Besuch inkl. Wegegeld für die Behandlung eines Kindes oder Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (ggf. darüber hinaus bis zum Abschluss der bereits begonnenen schulischen Ausbildung) nach § 2 dieser Vergütungsvereinbarung. Voraussetzung ist, dass es sich um eine Einzelintegration/Inklusion in einer Regeleinrichtung handelt und sich das Kind/der Jugendliche ganztägig in der Einrichtung aufhält. Die Abrechnung ist ohne die Verordnung eines Hausbesuches möglich.  
X9936 Besuch inkl. Wegegeld für die Behandlung von zwei und mehr Kindern oder Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (ggf. darüber hinaus bis zum Abschluss der bereits begonnenen schulischen Ausbildung) nach § 2 dieser Vergütungsvereinbarung in zeitlichem und räumlichem Zusammenhang. Voraussetzung ist, dass es sich um Einzelintegrationen/Inklusion in einer Regeleinrichtung handelt und sich die Kinder/ Jugendlichen ganztägig in der Einrichtung aufhalten. Die Abrechnung ist ohne die Verordnung eines Hausbesuches möglich.  

Mit dem Deutschen Medizinrechenzentrum rechnen Sie diese Positionsnummer ganz einfach ab, weil wir die Verträge mit den Preisen direkt für Sie kostenfrei im DMRZ-System hinterlegen und Sie mit der Schnelleingabe die richtigen Positionsnummern direkt finden. So einfach.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!