Häusliche Betreuung als Leistungskomplex 31 abrechnen

Deutsches Medizinrechenzentrum

Einfache Abrechnung von Pflegeleistungen

  • Wir stellen Ihnen den Leistungskomplexes 31 für NRW vor
  • DMRZ.de klärt auf
  • Alle Infos zur Abrechnung

Bestens
informiert

Häusliche Betreuung als Leistungskomplex 31 abrechnen

Erfahren Sie hier, wie Sie Häusliche Betreuung bzw. Pflegerische Betreuung nach § 124 SGB XI als Leistungskomplex 31 (LK 31) abrechnen können. 

Durch die Einführung des Leistungskomplexes LK31 kann die Häusliche Betreuung in Nordrhein-Westfalen (NRW) nach § 124 SGB XI abgerechnet werden. Seit 1. Januar 2017 fasst der Gesetzgeber in NRW diese Leistung als Pflegerische Betreuung und gleichberechtigte Sachleistung zusätzlich zu den „körperbezogenen Pflegemaßnahmen“ und den „Hilfen bei der Haushaltsführung“ auf.

Der Punktwert für diese Leistung ist mit 625 angegeben und ermöglicht so je nach individuellem Punktewert des Pflegedienstes einen Stundensatz zwischen 29 bis 34 Euro. Der Leistungskomplex 31 (LK 31) kann minutengenau mit den Kostenträgern in NRW abgerechnet werden. Der Leistungskomplex kann die Pflege-Leistung unterbrechen und komplementär zur Verfügung stehen, ist aber auch als solitäre Leistung abrechenbar.

Die Pflegezeit für den Versicherten muss dabei minutengenau abgerechnet werden. Das ist für die mobile Erfassung von DMRZ.de kein Problem und kann einfach mit drei Klicks angegeben werden:

  • Zeitpunkt des Eintreffens,
  • Art der Leistung und
  • Verlassen der Wohnung des Pflegebedürftigen

Pflegerische und hauswirtschaftliche „Pflegeleistungen“ für NRW – nach Leistungskomplexen sortiert

  Leistungskomplex Leistungsklassenbeschreibung
  01 Ganzwaschung
  02 Teilwaschung
  03 Ausscheidung
  04 Selbstständige Nahrungsaufnahme
  05 Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  06 Sondenernährung bei implantierter Magensonde (PEG)
  07 Lagern/Betten
  08 Mobilisation
  09 Behördengänge / Arztbesuche
  10 Beheizen des Wohnbereichs
  11 Einkaufen
  12 Zubereiten von warmen Speisen
  13 Reinigung der Wohnung
  14 Waschen und Pflegen der Wäsche und Kleidung
  15 Hausbesuchspauschale
  15a Erhöhte Hausbesuchspauschale
  16 Erstgespräch
  17 Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI nach Stufe 1
  17a Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI nach Stufe 2
  17b Beratungsbesuch nach § 37.3 SGB XI nach Stufe 3
  17c Beratungsbesuch nach § 37.3 Satz 6 SGB XI nach Stufe 0
    Verbundene Leistungskomplexe
  18 Große Grundpflege mit Lagern/Betten und selbständiger Nahrungsaufnahme
  19 Große Grundpflege
  20 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten und selbständiger Nahrungsaufnahme
  21 Kleine Grundpflege
  22 Große hauswirtschaftliche Versorgung
  23 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten
  24 Große Grundpflege mit Lagern/Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  25 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten
  26 Kleine Grundpflege mit Lagern/Betten und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  27 Kleine pflegerische Hilfestellung 1
  28 Kleine pflegerische Hilfestellung 2
  29 Kleine pflegerische Hilfestellung 3
  30 Kleine pflegerische Hilfestellung 4
Jetzt kostenlos registrieren!
Jetzt kostenlos anmelden!

Probieren Sie unsere Softwarelösungen sechs Wochen lang aus und lassen Sie sich überzeugen.

Jetzt kostenlos testen
Immer & überall
Vertragsservice
Kostenträgermanagement
Plausibilitätsprüfung
Sicherheit
Schnelle Eingabe
Arbeiten in der Cloud

Willkommen in der Cloud!

Sie erledigen die Abrechnung über DMRZ.de mit nur wenigen Klicks. Die Cloud-Software ist – unabhängig vom Betriebssystem – auf allen Geräten einfach über einen Internet-Browser einsatzfähig. Updates müssen Sie keine installieren! Sie nutzen alle Funktionen mit einem PC, Notebook, Tablet oder Smartphone – überall dort, wo es Internet gibt.

Vertragsmanagement

Verträge bereits hinterlegt

Wir hinterlegen Ihre Verträge, Sie müssen nicht stundenlang nach richtigen Positionsnummern und Preisen suchen. Auch wenn Sie uns Veränderungen in Verträgen mitteilen, übernehmen wir schnell die neuen Einstellungen im System, so dass Sie kein Geld verlieren.

MEHR ERFAHREN
Kostenträgermanagement

Die Kostenträgerdaten immer aktuell

Häufig ändern sich die Ansprechpartner und die Adressdaten der Rechnungs- und Prüfstellen der Kostenträger. Doch mit DMRZ.de bleiben Sie immer up-to-date! Durch unser bewährtes Kostenträgermanagement halten wir alle Adressdaten der Kranken- und Pflegekassen, Sozialeinrichtungen und sonstigen Kostenträger ständig aktuell.

Plausibilitätsprüfung

Auf Plausibilität prüfen, Rückläufer vermeiden

Eine praktische Plausibilitätsprüfung überwacht alle Eingaben auf formale Richtigkeit. So werden Fehler bei Abrechnungen von Beginn an vermieden. Und Abrechnungen werden dank der Plausibilitätsprüfung vonseiten der Kassen und Kostenträger weit weniger zurückgewiesen. Eine geringe Rückläuferquote von unter 0,02 Prozent spricht für DMRZ.de.

Sicher in der Cloud

Sicher in der Cloud

Wir gewährleisten, dass Versichertendaten und vertrauliche Dokumente bei uns in Sicherheit sind. Ihre Daten liegen bei uns mehrfach gesichert auf Hochsicherheitsservern in Frankfurt am Main. Mit dem dreifach geschützten Anmeldeverfahren sind Ihre Transaktionen zudem so sicher wie Ihre Bankdaten. Die Datenschutzbestimmungen für Ihre Patientendaten entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen.

MEHR ERFAHREN
Schnelleingabe

Alle Daten schnell eingetippt

Doppeleingaben von Patientendaten sind passé! DMRZ.de ist so entwickelt worden, dass sich das System alle Eingaben für spätere Abrechnungen merkt. Einfach die ersten Buchstaben des Versicherten-Wohnortes eingeben, und schon bekommen Sie Vorschläge zur Adressvervollständigung – inklusive des zugehörigen Kostenträgers.

Arbeiten in der Cloud

Vertragsmanagement

Kostenträgermanagement

Plausibilitätsprüfung

Sicher in der Cloud

Schnelleingabe
Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!