DMRZ.de Ratgeber

Deutsches Medizinrechenzentrum

Wir kurbeln Ihren Geschäftserfolg an

  • Ratgeber
  • Tipps und Tricks

Wissen ist
Macht!

Kundenidee: Mehrere Transporte einem Transportschein zuordnen

Die Zusammenfassung von Transportscheinen ist immer dann wichtig, wenn ein Abrechnungsfall pro Transportschein erstellt werden soll – z. B. speziell bei Serienfahrten. Gerne sind wir diesem Kundenwunsch nachgekommen. Die Kundenidee des Monats wird wie immer mit 25 Euro Abrechnungsguthaben prämiert.

Transportschein-Zusammenfassung: Krankenfahrten mit unterschiedlichen Zielen

Gerade bei unregelmäßigen Fahrten, die vielleicht auch noch verschiedene Ziele beinhalten, aber dennoch zu einer Serie (also einem Transportschein) gehören, war es bisher schwierig, diese über unsere Fahrtenplanung in eine einzelne Abrechnung zu integrieren. Mit der neuen Funktion können Sie nun einfach und komfortabel Einzeltransporte und Serientransporte zusammenfassen.

Wichtig: Nutzen Sie diese Funktion nur, wenn verschiedene Transporte zu einer Verordnung gehören. Es gilt ansonsten weiterhin: Pro Transportschein nur ein Abrechnungsfall.

So nutzen Sie die Funktion zur Zusammenlegung von Transportscheinen

  1. Merken Sie sich die Transportnummer der Hauptserie der Transportscheine. Die Transportnummer finden Sie immer oben rechts in den Transportdetails.
  2. Öffnen Sie den Transport, der zu der bestehenden Serie hinzugefügt werden soll.
  3. Tragen Sie die Transportnummer der Hauptserie in das dazu vorgesehene Feld ein.
  4. Klicken Sie auf "Bestehendem Transportschein hinzufügen:" und fertig.

Warum sich die Kundenidee des Monats lohnt

Die Kundenidee des Monats ist uns 25 Euro wert!

  1. Einfach Ihren Vorschlag an DMRZ.de schicken – gerne auch per E-Mail.
  2. Wir wählen dann einen der Vorschläge aus
  3. und stellen ihn im kommenden Kunden-Newsletter vor.

Hinweis: Beachten Sie bitte, dass bei gleichen Vorschlägen nur ein Kunde ausgewählt werden kann.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!