Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

Vergütungsänderungen im Taxi und Mietwagengewerbe

In Mecklenburg-Vorpommern wurden zwischen dem Landesverband für das Taxi und Mietwagengewerbe Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Vertretern der Betriebskrankenkassen und IKKen eine Vergütungserhöhung zum 01.03.2013 ausgehandelt. Diese gilt für alle Mitgliedsunternehmen des Verbandes. Wir haben Ihre Kundenprofile entsprechend angepasst, so dass Sie ab sofort auf die neuen Konditionen zurückgreifen können.

In Hessen erhöht die AOK zum 01.07.2013 die Tarife für Sitzend-Krankenfahrten um ca. 3% von 0,97 Euro pro Besetzt-km auf 1,00 Euro pro Besetzt-km. Nach eigenen Angaben reagiert die AOK Hessen damit auf die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung.

Die AOK Baden-Württemberg hat mit den Verkehrsverbänden neue Konditionen zum 01.05.2013 verhandelt. Dabei erhöht sich der Preis für Fahrten außerhalb des Tarifpflichtgebiets auf 0,74 Euro (vorher 0,65 Euro) pro Fahrt-km. Wartezeiten werden dann mit 0,40 Euro pro Minute (vorher 0,35 Euro) vergütet. Die AOK weist daraufhin, dass diese Konditionen ausschließlich für die AOK gelten, nicht jedoch für die Betriebskrankenkassen, IKKen oder Ersatzkassen.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!