Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

IKK Niedersachsen und METRO BKK: Neues IK

25.08.2010: Zum 01.04.2010 haben die AOK Niedersachsen und die IKK Niedersachsen fusioniert. Damit einhergehend haben alle Versicherten der IKK Niedersachsen eine neue Versichertenkarte der AOK bekommen.

Seit dem 01.07.2010 wird die IKK Niedersachsen nun nicht mehr in den Kostenträgerdaten geführt. Das hat Auswirkungen auf die Abrechnung mit diesen Kostenträgern über die DMRZ-Plattform. Wird im Abrechnungssystem die IKK Niedersachsen als Kostenträger ausgewählt, steht der Hinweis 'Papierrechnung' in den Abrechnungsfällen.

So gehen Sie am besten vor: Geben Sie im Feld 'Kassen IK' einfach das IK der AOK Niedersachsen an (102114819). Nun können Sie wie gewohnt abrechnen.

Auch die METRO AG Kaufhof BKK (MKBKK) und die KKH Allianz haben fusioniert - wenn auch schon zum 1. Juli 2009. Ein Jahr nach der Zusammenführung der beiden Krankenkassen existiert die MKBKK nun nicht mehr als Kostenträger. Bei der Abrechnung über die DMRZ-Plattform ist nun das IK der KKH-Allianz (102171012 bzw. 182171012 bei Pflege) anzugeben.

Die Betriebsnummer der AOK Niedersachsen 29720865.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessenten-Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!

DMRZ.de-Newsletter

Profitieren Sie von den aktuellen News Ihrer Branche!