Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche

Deutsches Medizinrechenzentrum

Mit DMRZ.de bestens informiert

  • Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche
  • Für Sie recherchiert: Trends, Gesetzesänderungen, Neuerungen
  • Und: Das sind die Neuerungen bei DMRZ.de

Abrechnungssystem für kirchliche und öffentliche Träger

Gerade für kirchliche- und öffentliche Trägergesellschaften bietet sich ein Rahmenvertrag mit dem Deutschen Medizinrechenzentrum an. Wer als Träger den angeschlossenen Institutionen und Unternehmen günstige Konditionen bei der Abrechnung sonstiger Leistungserbringer anbieten möchte, der sollte Kontakt zu uns aufnehmen.

DMRZ.de eignet sich als Service-Dienstleister für folgende Träger in Deutschland

Öffentliche Träger sparen Geld durch einen Rahmenvertrag mit DMRZ.de.

Öffentliche Trägergesellschaften

Die öffentlichen Träger werden von Gemeinden, Städten oder anderen kommunalen Einrichtungen betrieben.

Projekt "Beförderungsdienst der Stadt Karlsruhe"

DMRZ.de hat gemeinsam mit der Stadt Karlsruhe ein Konzept für Handling, Erfassung und Abrechnung von Fahrten für Schwerstbehinderte entwickelt. Erfahren Sie hier mehr über das Projekt "Ontrabio".

Kirchliche Trägergesellschaften

Zu den kirchlichen Trägergesellschaften zählen all jene Träger, die im engen Zusammenhang mit Kirchengemeinden stehen. Häufige Träger sind Caritas und Diakonie. Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Rückruf-Service Rückrufe erfolgen in der Regel Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Hotline 0211 6355-9087 Mo.-Fr.: 8.30-17.00 Uhr
Interessiert? Kontaktieren Sie uns!