Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis: Sonstige Leistungserbringer

Alle Positionsnummern für sonstige Leistungserbringer in der Übersicht

Hier finden Sie als sonstiger Leistungserbringer alle Positionsnummern, die Sie zur Abrechnung mit den Kostenträgern benötigen.

Für das Abrechnungsverfahren gelten die §§ 302 SGB V sowie § 301 a SGB V für Hebammen und Entbindungsanstaltspfleger. In der jeweils aktuellen Fassung der "ergänzenden Regelungen" des SGB V (§ 303 SGB V) sind die Regelungen zum Datenaustausch festgelegt.

Die Krankenkassen, Pflegekassen und sonstigen Kostenträger haben zur Abrechnung von Hilfs- und Pflegehilfsmitteln durch sonstige Leistungserbringer bundesweit eine zentrale Daten- und Papier-Annahmestelle für den Datenaustausch. Diese Ananahmestellen für den DTA sind im DMRZ System hinterlegt und werden ständig aktualisiert. Die für den Postversand wichtigen rechnungsbegründenden Unterlagen/Urbelege senden Sie bitte an die vom DMRZ-System ausgegebene Postadresse.

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für Leistungen der Hebammenhilfe

und Betriebskostenpauschalen bei Geburten in von Hebammen geleiteten Einrichtungen gültig ab dem 15.07.2017
Positionsnummernverzeichnis Hebammenleistungen (45 KB)

Bundeseinheitliches Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelverzeichnis

Stand: 28.9.2017
Positionsnummernverzeichnis Bundeseinheitliches Hilfsmittel- und Pflegehilfsmittelverzeichnis (3,9 MB zip)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für Leistungen der häuslichen Krankenpflege und Haushaltshilfe

Stand: 02.11.2017
Positionsnummernverzeichnis Häusliche-Krankenpflege und Haushaltshilfe (151 KB)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für Leistungen der ambulanten medizinischen Rehabilitation

sowie ergänzende Leistungen zur Rehabilitation
Stand: 16.10.2015
Positionsnummernverzeichnis ambulante-medizinische-Rehabilitation (26 kB)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis SAPV

Stand: 17.6.2015
Positionsnummernverzeichnis spezialisierte ambulante Palliativversorgung SAPV

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis Sonstige Leistungserbringer

Stand 16.10.2015
Positionsnummernverzeichnis Sonstige-Leistungserbringer (63 kB)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für Präventions- und Gesundheitsförderungsmaßnahmen

als ambulante Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten
Stand: 01.08.2009
Positionsnummernverzeichnis Prävention und Gesundheitsförderung  (30,46 kB)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für Krankentransportleistungen

Stand: 15. März 2010
Positionsnummernverzeichnis Krankentransportleistungen (11,55 kB)

Bundeseinheitliches Heilmittelpositionsnummernverzeichnis

Stand: 26. September 2017
Positionsnummernverzeichnis Heilmittel (95,77 kB)

Bundeseinheitliches Positionsnummernverzeichnis für nichtärztliche Dialysesachleistungen

Stand: 22. November 2001
Positionsnummernverzeichnis für_nichtärztliche Dialyseleistungen (12,25 kB)

Sie finden hier die
Aktuelle Gesamtübersicht der Positionsnummern-Verzeichnisse

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an für unsere Abrechnungssoftware! Sie zahlen nur dann die günstige Abrechnung zu 0,5%*, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen. Sonst nicht!


Kostenlos anmelden

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite
Erst aktivieren, dann sharen. So übertragen Sie persönliche Daten nur, wenn Sie es wünschen.

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.

Hotline Formular

captcha
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

Auszeichnungen / Awards

Rechtliche Hinweise: * = Beim Deutschen Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die elektronische Abrechnung mit allen Krankenkassen + Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung der Gesundheitsleistungen
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung (Pflegedienstsoftware, Therapeutensoftware + Krankentransportsoftware) bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software. Bei der zusätzlichen Nutzung von Apps (mobile Dienste) fallen ggf. Verbindungskosten an.

Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V und §105 SGB XI)DMRZ google

Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Belegerfassung