Vereinfachte Pflegedokumentation durch mobile Datenerfassung und Dokumenten-Scan

Vorteile der DMRZ-Dokumentation für ambulante Pflegedienste

  • Unabhängigkeit, überall verfügbar
  • Keine Doppelarbeit durch Abfotografieren
  • Scan sofort in der Station verfügbar, automatische Zuweisung der Patientendaten
  • Intelligentes Wiedervorlagen- und Erinnerungssystem, das durch das mobile App in stetiger Verbindung zur Station reibungslos funktioniert
Kostenlos anmelden

Vereinfachte Pflegedokumentation nach Standard

Intelligente mobile Erfassung von Pflegeleistungen

Bei der Erstaufnahme, bzw. Evaluation des Pflegeklienten werden die Kundendaten von einem Mitarbeiter des Pflegedienstes direkt über einen Tablet-PC (oder auch Laptop) in die kostenlose DMRZ-Software für ambulante Pflegedienste eingetragen. So entsteht eine herzliche Atmosphäre der Patientenbeziehung, die den Pflegefachkräften die Fokussierung auf den Patienten erlaubt.

Pflegesoftware mit Cloudanbindung - kostenlos

Die mobile Pflege Cloud bietet die schnelle Verfügbarkeit der Daten der Pflegekräfte vor Ort bei der Pflegedienstleitung. Durch die Anbindung mobiler Geräte wie Tablet und Smartphone ist ein effektives Arbeiten möglich. Durch die mobile Erfassung in Kombination mit der mobilen Dokumentation und dem Messenger ist ein schneller Austausch über den Zustand des Patienten möglich - Übergaben gelingen einfach und kurzfristig. Zusätzlich kann der Pflege-Mitarbeiter auf dem Smartphone seinen Schichtplan einsehen und hat mit den Pflege-Touren ein komfortables Tool, um die Einsätze in der ambulanten Pflege effizient abzuarbeiten.

Vergleichen lohnt sich!

Die Cloud ist ein komfortables Speichermedium mit schnellem Zugriff und verbindet die Pflegedienstleitung in der Station mit den Mitarbeiter vor Ort. Sie brauchen nur ein Smartphone mit einer Android-Version 4.0.3 oder höher (Stand: 2018).

Mobile Erfassung

  • Vorgeplante Pflegeleistungen einfach auswählen und per Touch anhaken
  • Zusätzliche Leistungen leicht auswählen und ergänzen
  • Einfache One-Touch Erfassung der Arbeitszeitbeginns und des Arbeitsendes
  • Anzeige der Adressen und Patienteninformationen, auch zusätzlicher Ansprechpartner
  • Integrierte Telefonnummern der Patienten einer Tour, zusätzliche Speicherung einer Ansprechperson mit Zusatzdaten

Mobile Dokumentation

  • Einfache Dokumentation mit vorgegebener Struktur inkl. Plausibilitätsprüfung
  • Komfortable Touchdokumentation z.B. bei der Wunddokumentation
  • Große leicht bedienbare Bereiche
  • Direkte Übertragung bei Netzverfügbarkeit, ansonsten Zwischenspeicherung

Messenger

  • Sicher kommunizieren für einen geregelten Pflegeablauf
  • Einsicht in den Pflegeverlauf
  • Einfache Übergaben organisieren

Tourenplan

  • Übersichtliche Touren- und Dienstpläne schnell erstellt
  • Errechnung der passenden Tour
  • Automatisierte und individuelle Tourenplanung sind möglich
  • Automatische Touren-Dokumentation

Arbeitszeit

  • Schichtplaneinsicht und Einsicht der geplanten Arbeitszeiten

Klassische papiergebundene Pflegedokumentation und diegitale Pflegedokumentation

Papiergebundene Dokumentation von Pflegeleistungen
Papier verfügbar
SIS Ambulant x
Maßnahmenplanung (Ausführlich) x
Maßnahmenplanung (Leistungsbezogen) x
Maßnahmenplanung (kompakt) x
Maßnahmenplanung (Mix) x
AEDL x
Pflegeplanung x
Stammblatt x
Bradenskala x
Lagerung x
Thromboseskala x
Ernährungsprotokoll x
Notfallmanagement x
Anamnesebogen x
Pflegeüberleitungsbogen x
Biografie x
Nortenskala x
Bewegungsblatt x
Sturzrisiko Skala x
Checkliste Sturzprophylaxe x
Sturzereignisprotokoll x
ECPA Schmerzskala x
Ein-/Ausfuhr x
Dekubitusbehandlung x
Kontrakturrisiko x
Pflegetagebuch x
Typ 201: Verlaufsbericht x
Typ 203: Vitalwerte x
Typ 204: Diabetes x
Typ 202: ärztl. Kommunikation x
Typ 205: Wunddokumentation x
Typ 505: Schmerzprotokoll x
Digitale Dokumente für die Pflegedienstdokumentation
Digital in DMRZ.de verfügbar Dokumentzuweisung über QR Code
SIS Ambulant x
Maßnahmenplanung (Ausführlich) x
Maßnahmenplanung (Leistungsbezogen) x
Maßnahmenplanung (kompakt) x
Maßnahmenplanung (Mix) x
AEDL x
Pflegeplanung x
Stammblatt x
Notfallmanagement x
Biografie x
Typ 201: Verlaufsbericht x x
Typ 203: Vitalwerte x x
Typ 204: Diabetes x x
Typ 202: ärztl. Kommunikation x x
Typ 205: Wunddokumentation x x
Typ 501: Flüssigkeitsbilanzierung x x
Typ 502: orale Ernährung geplant
Typ 503: enterale Ernährung geplant
Typ 504: Sturzprotokoll geplant
Typ 505: Schmerzprotokoll x x
Typ 506: Bewegungsprotokoll geplant
Typ 507: Beatmungsprotokoll x x
Typ 508: Geräte- und Systemprotokoll x x
Typ 509: Absaugprotokoll x x
Typ 511: Betäubungsmittel / BTM-Protokoll x x
Typ 512 Freiheitsentziehende Maßnahmen x x
Dokumentation von Pflegeleistungen mit der App
myDMRZ-Pflege-App verfügbar Dokumentzuweisung über QR Code
Typ 201: Verlaufsbericht x x
Typ 203: Vitalwerte x x
Typ 204: Diabetes x x
Typ 202: ärztl. Kommunikation x x
Typ 205: Wunddokumentation x x
Typ 501: Flüssigkeitsbilanzierung x x
Typ 502: orale Ernährung geplant
Typ 503: enterale Ernährung geplant
Typ 504: Sturzprotokoll geplant
Typ 505: Schmerzprotokoll x x
Typ 506: Bewegungsprotokoll geplant
Typ 507: Beatmungsprotokoll x x
Typ 508: Geräte- und Systemprotokoll x x
Typ 509: Absaugprotokoll x x
Typ 511: Betäubungsmittel / BTM-Protokoll x x
Typ 512: Freiheitsentziehende Maßnahmen x x

Die Dokumentation der Pflegetätigkeiten erfolgt intuitiv und scheinbar nebenbei im Gespräch mit dem Patienten. Dabei werden alle Dokumente elektronisch vorausgefüllt (die Pflegedokumentation folgt einem Muster). Die Pflegedokumentation erfolgt über EDV. Die erfassten Pflegedaten stehen somit in Echtzeit bzw. sofort nach Eingabe im DMRZ-Online-System zur Verfügung und können für die weitere Verwendung, wie etwa Kostenvoranschläge und die Abrechnung bereitgestellt werden. Das sonst übliche Abtippen bzw. Nacharbeiten der Dokumente entfällt. Die Pflegedokumentation ist für die Altenpflege geeignet und auch alle anderen Pflegebereiche der ambulanten Pflege.

Mobile Pflegedokumentation nach Standard

Das Herz der mobilen Erfassung der Pflegedokumentation über das Smartphone ist die Abbildung der Pflegedokumente, die beim Patienten in Papierform vorliegen. Diese werden durch das mobile App und die im Smartphone integrierte Kamera erfasst. Eine einfache Handyfotographie genügt. Ist der Pfleger/die Pflegerin beim Patienten, kann er mit Hilfe seines Smartphones auf Basis von Android ™ die Papier-Dokumente, die beim Patienten verwahrt werden müssen, abfotografieren. Das App erkennt selbstständig die speziell vom DMRZ auf den Papierunterlagen angebrachten Fotomarkierungen und erstellt den Scan automatisch. Dabei wird der Scan über intelligente Bildoptimierungsverfahren verfeinert, Verzerrungen und schlechte Beleuchtung werden reduziert. Sobald das Smartphone Netzzugang hat, werden die so gespeicherten Bilder an das DMRZ-System zur Datensicherung übertragen.

Rechtssichere Pflegedokumentation und -historie

Anhand des ebenfalls auf dem Papier vorhandenen Barcodes, wird das Dokument innerhalb des DMRZ-Online-Systems automatisch dem Klienten und auch dem Dokumenttyp zugeordnet. Da die Pflegekraft am App angemeldet ist, wird auch der Bearbeiter / Mitarbeiter sowie das Datum gespeichert werden. So entsteht eine lückenlose rechtssichere Pflegehistorie. Im DMRZ-System können die Versionen der Scans selbstverständlich über einen Fotomanager eingesehen werden. Zusäzlicher Vorteil für ambulante Pflegedienste: Die App braucht keine ständige Internetverbindung. Ein Arbeiten in Gebäuden ohne oder mit schlechter Netzqualität stellt für den ambulanten Pflegedienst also kein Risiko in der Pflegedokumentation dar.

Kostenlos anmelden

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite datenschutzkonform

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:



Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzerklärung.
Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten zur Kontaktaufnahme im Rahmen dieser Formularnutzung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
captcha
Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzerklärung.
Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten zur Kontaktaufnahme im Rahmen dieser Formularnutzung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

Auszeichnungen / Awards

Rechtliche Hinweise: * = Beim Deutschen Medizinrechenzentrum (DMRZ .de) bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die elektronische Abrechnung mit allen Krankenkassen + Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung der Gesundheitsleistungen
*** = der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt.
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung (Pflegedienstsoftware, Therapeutensoftware + Krankentransportsoftware) bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software. Bei der zusätzlichen Nutzung von Apps (mobile Dienste) fallen ggf. Verbindungskosten an.
4 = Sie erhalten als Neukunde ein Abrechnungs-Guthaben in Höhe von 10 Euro. Voraussetzung: Gilt nur für Erstanmeldungen und die erste Abrechnung muss innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung erfolgen. Danach ist keine Vergütung / Gutschrift der 10 Euro mehr möglich. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
5 = Optional zubuchbares Dokumentenmanagement inkl. SmartSnapp: Für nur 1 Euro pro angefangenem Gigabyte gespeicherten Datenvolumen pro Monat zzgl. MwSt. nutzen Sie unsere komfortable Direkt-Archivierung. Das Dokumenten-Management kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat. Für das monatliche Transfervolumen können Kosten anfallen. Die ersten 20 Gigabyte sind jedoch kostenlos. Für jedes Gigabyte mehr berechnen wir 10 Cent pro angefangenes Gigabyte zzgl. MwSt. Werden die Leistungen nicht bezahlt, werden alle Funktionen im Dokumenten-Management bis zum Eingang der Zahlung gesperrt.

Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V, §295 SGB V und §105 SGB XI für Ärzte - Selektivverträge und alle Sonstigen leistungserbringer wie Hebammen, Heilmittel, Hilfsmittel, Krankentransport, Mobilitätshilfe, Pflege, Inkontinenz, Rehabilitationssport, Telemedizin, Verbände)DMRZ google

Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung