Tipps und Tricks zur Abrechnung für alle Leistungserbringer

Tipps und Tricks für alle

Hier finden Sie eine Übericht aller Tipps und Tipps zur Abrechnung für alle Leistungserbringer.

Login bei DMRZ.de

Wenn die Zeit nach der monatlichen Endabrechnung etwas ruhiger wird, werden wir den Login-Vorgang anpassen.

Kartenleser in der Abrechnung - Sparen Sie sich das Eintippen

Die Krankenversicherungskarte bzw. elektronische Gesundheitskarte ist fester Bestandteil der elektronischen Abrechnung über DMRZ.de. Dabei unterstützt das System auch Kartenleser.

Tipp: Bequeme Personalplanung - So schnell und einfach erstellen Sie Rechtegruppen

Abrechnung und Software für das Gesundheitswesen: Sie wollen nicht mehr für jeden einzelnen Mitarbeiter alle Benutzerrechte in DMRZ.de eintragen und damit Zeit und Aufwand sparen?

Rechnungen in DMRZ.de - Funktionssymbole in neuem Design

Die Symbole vieler Funktionen in der Listenansicht der Rechnungen bekommen ein neues Outfit. Sie sind platzsparend, übersichtlich und mit Erklärungstexten angeordnet.

Wie Sie mit unserer modernen Plausibilitätsprüfung Rückläufer vermeiden

Elektronische Abrechnung: Das System des DMRZ vervollständigt die von Ihnen gestellte Rechnung automatisch für Sie mit der zuständigen Rechnungsprüfstelle

Mit einem Klick Kontaktdaten des Kostenträgers hinterlegen

Wählen Sie dazu im Bereich „Sonstige Daten“ den Rechnungstyp (Rech.-typ) „Papierrechnung an Kostenträger“ – dann können Sie ab sofort die Adressen von neuen Kostenträgern mit einem Klick anlegen und speichern.

Mit QR-Code auf dem Rechnungsbegleitzettel Zeit sparen

Der QR-Code macht den Rechnungsprüfstellen (auch Papierannahmestellen genannt) die Arbeit leicht. Denn die Daten können schnell ausgelesen, be- und verarbeitet werden. Das mühsame Eintippen fällt weg.

So hinterlegen Sie Kostenträger IK im DMRZ.de-System

In Versichertendaten können Sie Institutionskennzeichen (IK) für Krankenkassen (10xxxxxxx), Pflegekassen (18xxxxxxx), Sozialhilfeträger (13xxxxxxx), private Krankenversicherungen (16xxxxxx) und Krankenversicherungsträger außerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung (95xxxxxxx) hinterlegen.

Mahngebühren erlassen oder mindern und die Mahnfrist verändern

DTA-Abrechnung: Wir haben für Sie in der Maske „Rechnungen-Details“ neue Funktionen hinzugefügt, mit der Sie für einzelne Rechnungen Mahngebühren erlassen oder mindern können.

Echt praktisch: Der Sammeldruck

Im unteren Bereich der Rechnungsmaske finden Sie die Funktion "Sammeldruckmenü". Hier können Rechnungen, zugehörige Dokumente aus dem DMS sowie Stornobelege gesammelt ausgedruckt werden.

Quittungsnummer als Zusatzinformation im Export der Zahlungseingänge

Beim Export der Zahlungseingänge werden die Quittungsnummern als separate Datenspalte im Export mit ausgegeben. Das erleichtert Ihren Export.

Daten einfach leicht eingeben – Profiarbeit hinter den Kulissen

Unsere Kunden wissen bereits, wie leicht sich Daten beim DMRZ eingeben lassen. Von Beginn an haben wir bei der Applikationsentwicklung großen Wert darauf gelegt, dass die Dateneingabe möglichst schnell.

Mit allen Kostenträgern abrechnen

Immer wieder wundern sich unsere Kunden, dass man mit der Software des Deutschen Medizinrechenzentrums mit allen Kostenträgern abrechnen kann. JA, das ist so und zwar nicht nur mit allen Krankenkassen

Statistik Funktion elektronische Abrechnung

Mit dem neuen Update unseres Abrechnungs-Systems haben wir die Statistik-Funktion für den Hilfsmittelbereich freigeschaltet. Dort können Sie sich schon jetzt die Erlöse/Umsätze ausgeben lassen.

Privatleistungen zur Abrechnung mit den Kostenträgern hinterlegen

Gerade in der Abrechnung privater Gesundheitsleistungen gelten andere Regeln als in der Regelversorgung. Die Genehmigungsverfahren und die Abrechenbarkeit Bahandlungen werden unterschiedlich bewertet.

Automatische Rechnungsprüfstelle ändern

Elektronische Abrechnung: Das System des DMRZ vervollständigt die von Ihnen gestellte Rechnung automatisch für Sie mit der zuständigen Rechnungsprüfstelle

Papierrechnung ohne DTA erstellen

Immer wieder kann es vorkommen, dass Sie Rechnungen zwar ausdrucken, aber nicht per DTA an einen Kostenträger weiterleiten möchten. Hier zeigen wir Ihnen, wie das funktioniert.

Guthaben beim DMRZ aufladen

Wenn Sie per Überweisung Ihr Abrechnungsguthaben aufladen wollen, ist es wichtig, dass Sie als Verwendungszweck bitte „DMRZ“ angeben, damit wir Ihre Zahlung einordnen können.

Pro Verordnung ein Abrechnungsfall

Pro Verordnung ein Abrechnungsfall: Wurde schon einmal eine Ihrer Rechnungen abgewiesen und Sie fanden den Erklärungstext nicht ufschlussreich? Häufige Formulierung: "Die abgerechnete Leistung"

DMRZ-Telefonhotline auf hohem Level

Sie haben vielleicht schon bemerkt, das sich bei der Hotline des DMRZ einiges getan hat. Insbesondere die Eingabe Ihrer Kundennummer über das Tastenfeld Ihres Telefons erlaubt uns, Ihnen noch schnell und gezielt zu helfen.

Probleme beim Rechnungsausdruck mit dem Firefox

Mit der Firefoxversion 19 hat es bei Mozilla einige Veränderungen gegeben. Das Problem: Viele PDF Dokumente werden nicht richtig dargestellt.

IBAN BIC Bankdaten elektronische Abrechnung

Ab sofort haben alle unsere Leistungserbringer im Gesundheitswesen die Möglichkeit, in ihrem Profil zusätzlich zu ihren bisherigen Bankdaten optional IBAN und BIC zu ergänzen.

Technische Anlage 1 Version 8.0

Das Neueste zu den Änderungen der technischen Anlage 1 in der Version 8.0 vom 19.12.2012 haben wir für Sie in der Übersicht zusammengefasst, sie wird mit dem 1.1.2013 gültig.

So lassen Sie nicht benötigte Zuzahlungsrechnungen verschwinden

Im Zusammenhang mit der Kundenidee des Monats haben wir für Sie noch einen anderen Tipp. Sollte es sich bei Ihnen anders verhalten als beim Mietwagenbetrieb Lippold und viele Ihrer Patienten benötigen keine Zuzahlungsrechnung, gibt es auch die Möglichkeit, Zuzahlungsrechnungen im DMRZ-System verschwinden zu lassen.

Mit aktuellen Preisen abrechnen? Verträge zusenden!

Auf der Europäischen Taximesse am 9. und 10. November in Köln sind wir mit vielen Kunden ins Gespräch gekommen und haben etwas herausgehört, das alle unsere Kundengruppen betrifft.

Rechnung auflösen

Eine Ihrer Rechnungen wurde vom Kostenträger zurückgewiesen? Zum Glück halten zahlreiche Plausibilitätsprüfungen innerhalb der DMRZ-Plattform die Zahl der Rückläufer gering.

Abrechnung besondere Behandlungspflege

Stationäre Pflegeheime haben jetzt die Möglichkeit über das DMRZ die besondere Behandlungspflege neben der Inkontinenzpauschale elektronisch abzurechnen.

Leistungserbringergruppenschlüssel (LEGS) Abrechnungscode (AC) Tarifkennzeichen (TK)

Jede Preisvereinbarung im deutschen Gesundheitswesen zwischen den Krankenkassen und den Leistungserbringern ist ein eindeutiger Leistungserbringergruppenschlüssel (LEGS) zugeordnet.

Intelligente Schnittstellen nutzen

So laden Sie Rechnungen aus Ihrer Branchensoftware per Mausklick in das Online-System des DMRZ oder überspielen die Daten aus dem DMRZ-System in Ihre FiBU-Schnittstelle.

So komfortabel ist die Unternehmer-Mandant-Lösung

Krankenfahrten, Pflege + Reha: Mit der Unternehmer-Mandant-Lösung verwalten Sie mehrere Unternehmen oder Standorte in einem Zugang. Jetzt haben wir die Einstellungen für die Unternehmer-Mandant-Lösung erweitert.

Der Briefservice des DMRZ für nur 0,89 Euro zzgl. MwSt.

Der Briefservice des DMRZ wird immer beliebter, für uns ein Grund mehr, dass wir ihn wirklich günstig gemacht haben.

Pay-Per-Use Abrechnung

Das Abrechnungssystem des DMRZ zur Abrechnung von medizinischen Leistungen mit den Kostenträgern funktioniert nach dem Pay-Per-Use Verfahren. Die Abrechnung funktioniert per Datenträgeraustausch (DTA) nach § 302 SGB V und §105 SGB XI.

Schnittstellenmodul: Daten überführen

Upload der CSV-Datei Nutzen Sie eine Branchensoftware, die einen DMRZ-Datenexport zulässt, können Sie Ihre Rechnungsdaten einfach ins DMRZ-System hochladen.

Was tun, wenn eine Rechnung abgesetzt wurde?

Sollte eine Rechnung abgesetzt werden, so können Sie schnell und einfach eine Korrektur der Rechnung bzw. des Abrechnungsfalls vornehmen.

Was ist eigentlich das Verordnungsdatum?

Das VO-(Verordnungs)Datum ist das Datum, an dem der Arzt die Verordnung durch seine Unterschrift gültig gezeichnet hat = Datum der Leistungserbringung?

Rechnungen stornieren

Sind bei der Abrechnung mit Kostenträgern Fehler aufgetreten, können Sie die Rechnung stornieren, so lange Sie die Papierrechnungen noch nicht versendet haben

TAN-Nummern Anmeldung

Die Daten Ihrer Patienten sind sensible Daten, die geschützt werden sollten. An Ihre TAN-Liste kommen mögliche Angreifer aus dem Internet nicht heran.

Tarifkennzeichen hinterlegen

Im DMRZ-Hilfecenter gibt es einen neuen Eintrag in dem erläutert wird, wie Sie Ihr Tarifkennzeichen in Ihrem Profil hinterlegen können.

Rechnungen drucken PDF-Datei

Sie können nun alle offenen Rechnungen in einer PDF-Datei drucken. Sollte der Rechnungsdruck aus irgendeinem Grund fehlschlagen, benutzen Sie einfach den Link ''letzte erzeugte PDF noch einmal drucken''.

Nicht gebuchte Umsätze

Wies Ihr DMRZ-Kundenkonto zum Zeitpunkt der Rechnungsübermittlung an die Kostenträger kein Guthaben auf, so wird die fällige Gebühr unter den nicht gebuchten Umsätzen aufgeführt.

Zahlungen Mahnungen kontrollieren

Sie haben auf der DMRZ-Plattform die Möglichkeit, eingehende Zahlungen zu "verbuchen" und Mahnungen zu versenden. So behalten Sie stets den Überblick über noch offene Forderungen.

Verschiedene Rechnungskreise

Es ist in Ordnung, in einem Unternehmen für verschiedene Abrechnungsbereiche unterschiedliche Rechnungskreise zu nutzen, die in sich fortlaufende Rechnungsnummern haben.

Abrechnung von Privatpatienten

Privatärztliche Abrechnung, Chefarzt, Abrechnungssoftware, Privat, Patient

Elektronische Abrechnung

Was spricht für die elektronische Abrechnung für sonstige Leistungserbringer mit der GKV: Kostenersparnis durch die Online Plattform des DMRZ, schneller Zahlungseingang, Datensicherheit

Erinnerung an Auslauf Verordnung

Im Menüpunkt Verordnungen können Sie sich nun eine Erinnerung einstellen, um alle Verordnungen im Überblick zu behalten.

Serientermine noch schnell eingeben

Wenn Sie in Ihren Abrechnungsfällen Serientermine eingeben wollen, können Sie die entsprechenden Tage einfach mit Ihrer Maus anklicken, um sie für die Serie zu markieren.

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an für unsere Abrechnungssoftware! Sie zahlen nur dann die günstige Abrechnung zu 0,5%*, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen. Sonst nicht!


Kostenlos anmelden

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite datenschutzkonform

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.

Hotline Formular

captcha
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

Auszeichnungen / Awards

Rechtliche Hinweise: * = Beim Deutschen Medizinrechenzentrum (DMRZ .de) bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die elektronische Abrechnung mit allen Krankenkassen + Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung der Gesundheitsleistungen
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung (Pflegedienstsoftware, Therapeutensoftware + Krankentransportsoftware) bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software. Bei der zusätzlichen Nutzung von Apps (mobile Dienste) fallen ggf. Verbindungskosten an.
4 = Sie erhalten als Neukunde ein Abrechnungs-Guthaben in Höhe von 10 Euro. Voraussetzung: Gilt nur für Erstanmeldungen und die erste Abrechnung muss innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung erfolgen. Danach ist keine Vergütung / Gutschrift der 10 Euro mehr möglich. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V, §295 SGB V und §105 SGB XI für Ärzte - Selektivverträge und alle Sonstigen leistungserbringer wie Hebammen, Heilmittel, Hilfsmittel, Krankentransport, Mobilitätshilfe, Pflege, Inkontinenz, Rehabilitationssport, Telemedizin, Verbände)DMRZ google

Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Belegerfassung