Kundenidee

Tipps und Tricks für einfache Abrechnung

  • Wenn Sie mit dem DMRZ schnell und einfach arbeiten wollen, haben wir jede Menge Tipps und Tricks für Sie
  • Erfahren Sie, wie Sie Rechnungen drucken,
  • Tarifkennzeichen hinterlegen
  • oder Rechnungen stornieren

und vieles viels mehr


Jetzt kostenlos anmelden >

Tipps und Tricks für Taxifahrer, Taxizentralen und Krankentransporteure

Krankentransport Tipps

Tipps und Tricks für alle Krankentransporteure (Taxi-/Mietwagen) und Rettungswagen für die Online-Abrechnung mit dem DMRZ.

Einfach Taxi-Abrechnungspositionen einer Krankenfahrt erstellen (km, Zeit, Eigenanteil)

Für eine rasche und reibungslose Abrechnung mit den Kostenträgern tippen Sie Ihre Krankenfahrten selbstständig im DMRZ.de-System ein. Sehen Sie hier, wie Sie dabei km, Wartezeit und Eigenanteil berücksichtigen.

Smart Snapp / DMS: Neue Typen im Dokumenten-Management

Wir haben das Dokumenten-Management weiter ausgebaut. Neben Genehmigungen, Verordnungen und „Sonstigen Dokumenten“ können Sie jetzt auch ...

Fahrtenplanung: FleetQ-App-Funktion mit erweiterter Anzeige

Fahrtenplanung: Wir haben die Anzeige der Versichertendaten in der FleetQ erweitert. So planen Sie komfortabel und übersichtlich.

Fahrtenplanung: Vertragsauswahl mit Gedächtnis

Fahrtenplanung: Dieses Feld gibt an, welches Tarifkennzeichen (TK) üblicherweise zur Abrechnung der Versichertenleistungen verwendet wird.

Einfache Versichertensuche, erweiterter Export und leichter Wechsel in die Einstellungen

Neue Funktionen für Anbieter von Krankentransporten: Wir haben die Exportfunktion der Fahrtenplanung und die Versichertensuche in der Eingabemaske des Abrechnungsfalls erweitert und den Wechsel direkt in die Einstellungen einfach gestaltet.

Fahrtenplanung für ganz umsonst? Wo gibt's denn sowas?

Mit der kostenlosen DMRZ.de-Krankentransportsoftware lassen sich Krankenfahrten/-transporte ganz einfach per Drag & Drop planen und an mobile Geräte wie Smartphones und Navigationsgeräte übermitteln.

FleetQ: Übersichtliche Fahrgastdarstellung und einfache Übernahme für Terminausnahmen bei Serienfahrten

Terminausnahmen bei Serienfahrten und übersichtliche Fahrgastdarstellung mit FleetQ – der Fahrtenplanung.

Einfaches Backup der FleetQ Fahrtenplanung

FleetQ bietet die Möglichkeit, in festen zeitlichen Abständen ein Backup der aktuellen Fahrtenplanungsversion per E-Mail zu versenden. Lernen Sie FleetQ kostenlos kennen.

Automatische Erfassung der Fahrtstrecke jetzt auch für Android TM Smartphones

Ab sofort gibt es in der FleetQ-App die Streckenmessung auch für Android TM-Smartphones. So einfach können Sie diese Funktion nutzen.

Fahrtenplanung mit FleetQ: Bei Fahrtablehnung Grund angeben

Fahrtenplanung: Um der Zentrale Informationen über die Hintergründe zu verschaffen, kann jetzt bei Ablehnungen eine Begründung mit angegeben werden.

Von den Abrechnungsdaten direkt in die Belegdaten wechseln – der clevere Direktlink

Direktlink von der Fahrtenplanung in die Maske Genehmigungen: Von der Transporteingabemaske und der Maske Genehmigungen in die Fahrtenplanung im Bereich Abrechnungs- und Belegdaten wechseln.

myDMRZ - die kompakte Krankentransport-App der Zukunft

FleetQ werden wir in unsere mobile App „myDMRZ“ integrieren. So brauchen Sie sich zukünftig nur noch eine App herunter zu laden, wenn Sie FleetQ und SmartSnapp nutzen möchten.

Krankentransport: „Vertrag nicht hinterlegt ?!“

Seit 1.1 bzw. 1.2.2015 gibt es eine Vielzahl von Vertrags- und Tarifänderungen. Häufig sind auch Veränderungen des Tarifkennzeichens damit verbunden. So passen Sie das an.

Eingabe der Abrechnungsfälle komfortabel

Ab sofort ist die Auswahlmaske für den Arzt in der Eingabemaske der „Abrechnungsfälle“ und der Auswahlmaske für den Arzt in der Maske „Stammdaten - Verordnungen“ angenehm breit.

Anpassung der Größe des Auswahlfeldes für Genehmigungen (Abrechnungsfallmaske)

Das Auswahlfeld für bereits existente Genehmigungen in der Maske der Abrechnungsfälle wurde in der Größe angepasst, so dass ab sofort bei allen Genehmigungen der gesamte Text lesbar ist.

Taxi, Mietwagen und Rettung: Einfache Organisation mit Niederlassungen, Standorten und kooperierenden Unternehmen - Unternehmer-Mandant-Lösung eingeführt

Ab sofort gibt es die Möglichkeit, im DMRZ-System mehrere Unternehmen oder Standorte in einem Zugang zu verwalten. Sehen Sie hier, wie leicht das geht

Planung mit Hindernissen - Fahrzeuge ganz oder "zeitlich begrenzt" sperren

Krankenfahrt Abrechnung: Auch in einem Fahrzeugpark entstehen Engpässe und unvorhersehbare Ereignisse. Diese Fahrzeuge können Sie beim FleetQ Fahrtenmanagement flexibel einplanen.

Kombinierte Kilometerangaben, Einstellung der mobilen Übertragungszyklen

Krankenfahrt Abrechnung: Beim DMRZ werden die Preise für Verträge aus Schleswig-Holstein separat hinterlegt (nach Leerfahrt, Anfahrt, Besetzt-KM), so wird die Kilometerangaben von Abrechnungsfällen in der Schnelleingabemaske einfach

Krankenfahrtplanung FleetQ um zusätzliche Funktionen erweitert

Mit FleetQ können Sie Ihre Daten komfortabel eingeben, denn wir erweitern FleetQ ständig um neue Funktionen. Aktuell können Sie die Arztnummer und Betriebsstättennummer direkt in der Fahrtenplanung speichern.

Kurze Ladezeiten der Liste der Abrechnungsfälle

Mitunter waren die Ladezeiten für Abrechnungsfalllisten im Bereich Krankenfahrten / Krankentransporte unter gewissen Bedingungen etwas lang. Der Standard-Filter "Aktuelle" oben im Menü listete die Abrechnungsfälle der letzten 3 Monate auf.

Krankentransportmanagement: Zeitaufzeichnung für gelesene Termine und zusätzliche Statistikauswertung für FleetQ

Zeitaufzeichnung in der Krankenfahrt-Planung: Wenn eine Übertragung von Fahrtterminen über FleetQ an die App erfolgt, dann können die Fahrtdisponenten in der Zentrale nun auch sehen und nachvollziehen, wann ein übermittelter Transport vom Fahrer gelesen wurde.

Neue Einbindung von TomTom Webfleet

Früher war die Einbindung von TomTom in die Flottenplanungssoftware FleetQ relativ umständlich und musste bei TomTom per Fax beantragt werden. Diese Form der Anmeldung hat die Anbindung neuer Geräte etwas in die Länge gezogen.

Komfortable Krankenfahrt-Planung mit FleetQ

Sammelrechnungen für Krankenfahrten kennen Sie schon lange. Nun haben wir diese Funktion auch für Rechnungsfahrten ergänzt, so dass Sie Sammelfahrten auch für andere Kunden / Kostenträger ganz einfach abrechnen können.

Dokumentation bereits erhaltener Transportscheine per Klick

Für die Abrechnung von Krankenfahrten und Krankentransporten ist ganz entscheidend, dass der betreffende Transportschein (z.B. Transportschein zur ambulanten Behandlung) für die Abrechnung verfügbar ist.

Zustände der Fahrtbelegung werden automatisch gespeichert

Um nachvollziehen zu können, welcher Fahrer wie mit welchen Fahrten ausgelastet ist, gibt es eine neue Autofunktion, die die verschiedenen Zustände einer Fahrt speichert ( "Transportstatus": 1.) (Auftrag) gelesen 2.) Anfahrt Abholort 3.) Abholort erreicht 4.) Anfahrt Zielort 5.) Zielort erreicht 6.) Fahrt erledigt).

Neugestaltung des Verordnungsmanagements

Neugestaltung Verordnungsmanagement: „Fahrtenplanung > Termin bearbeiten“ können Sie in der tabellarischen Ansicht erweiterte Informationen („Transportschein erhalten am“, „Transportschein erhalten von“), die einzelnen Tabellenzeilen im darüber befindlichen Eingabeblock bearbeiten.

Fahrtenplanung umfassend erweitert

Wir haben die Fahrtenplanung erweitert: Einzelausdruck für Fahrtenplanung, Fahrerkarte und Führerscheinklasse bei Fahrzeugen und Mitarbeitern angeben, Nutzer und Mitarbeiterqualifikation anzeigen lassen, Standortname, Zuzahlungshinweis und Belegkonfiguration

Umsatzstatistiken für den Krankentransporte

Nun steht auch allen Taxi, Mietwagen und Krankentransportkunden eine neue umfassende Statistikfunktion zur Verfügung. In dieser Statistik können Sie sich die Erlöse/Umsätze nach Kostenträger aufsummiert für frei definierbare Zeiträume anzeigen lassen.

Ein- und Austrittsdatum für Mitarbeiter angeben und optimierte Rechtevergabe

Fahrtenplanung: Struktur der Rechtevergabe für Mitarbeiter. Es gibt neue Mitarbeiterrechte für folgende Funktionen: Exportberechtigung für Mitarbeiter, Löschen von Transporten in der Fahrtenplanung und Ändern von Transporten in der Fahrtenplanung.

Flottenmanagement App

FleetQ App im neuem Glanz

Fahrtenplanung App: Zur optischen Strukturierung und leichten Erfassung der dargestellten Informationen und Inhalte wurden Seitenaufteilung und Farbauswahl des Flottenmanagment auf Benutzungsqualität weiter entwickelt.

Unterschriftenliste für Sammeltransporte

Um die Besetzung Ihrer Sammeltransporte zu dokumentieren, können Sie für jeden Sammeltransport einfach und komfortabel eine Unterschriftenliste für die Fahrgäste ausdrucken.

Angabe der Fehlgründe auf Rechnungen von Sammeltransporten

Sie kennen das: Immer wieder passiert es, dass bestimmte Fahrgäste von Sammeltransporten nicht erscheinen. Da ist es manchmal sinnvoll, den Grund für das Fehlen sofort auf der Abrechnung zu sehen.

Vereinfachte Druckfunktion in der Tagesansicht der Fahrtenplanung

Vereinfachte Druckfunktion in der Tagesansicht der Fahrtenplanung: In der Tagesansicht der Fahrtenplanung sind alle Ausdrucksoptionen in einem Menüpunkt zusammengefasst.

Filteroption für Fahrer in der Tagesansicht der Fahrtenplanung

Ab sofort ist es möglich, in der Fahrtenplanung bei fahrerorientierter Sicht die Fahrer zu filtern. Man kann entweder "Alle Fahrer" oder Fahrer "Mit Schichten" oder Fahrer "Ohne Schichten" anzeigen lassen.

Ausdruck Bemerkungsliste für Sammeltransporte

Krankentransport: In der Tagesansicht der Fahrtenplanung für Sammeltransporte haben Sie die Möglichkeit, eine Bemerkungsliste auszudrucken.

Zwei Tarifkennzeichen: Unterscheidung von Verträgen anhand der Vertragslaufzeit

Krankentransport: Sind zwei Verträge für eine Krankenkasse hinterlegt, können diese im Abrechnungsfall über ein Auswahlfeld inkl. Gültigkeitsdauer angezeigt werden.

Erweiterte Druck- und Exportfunktion

Druckfunktion der Fahrtenplanung nach Fahrern sortierbar, Erweiterung der Exportfunktion der Standorte auf alle Felder, Arztnummer und Betriebsstättennummer per Auswahlfeld.

Sammeltransport Kassenfahrten

In der Fahrtenplanung können ab sofort Rechnungsfahrten für Sammeltransporte und Kassenfahrten erfasst und abgerechnet werden.

Transporteigenschaften, Maps-Funktion und Rückfahrten für Sammeltransporte

Transporteigenschaften, Maps-Funktion, Rückfahrten für Sammeltransporte: Anlegen von Rückfahrten für Sammeltransporte mit einem Klick möglich.

Vorlagen für Erinnerungsschreiben ablaufender Genehmigungen und Verordnungen

Ab sofort wird es unter Einstellungen einen neuen Reiter „Vorlagen“ geben. Hier können Sie Vorlagen für Anschreiben auslaufender Verordnungen oder Genehmigungen erstellen.

Taxi/Mietwagen/Krankentransport: Versicherte anlegen ohne den "Kundentyp" (Person/ Firma) anzugeben

m DMRZ-System können Sie einen Versicherten anlegen (unter "Stammdaten" > "Versicherte / Kunden"), ohne anzugeben, ob es sich um eine "Person" oder eine "Firma" handelt.

Zusätzliches Bemerkungsfeld in der Fahrtenplanung

Ab sofort gibt es in der Fahrtenplanung bei der Eingabe der Fahrt im Block „Fahrtdaten“ zwei Bemerkungsfelder anstatt nur einem. Hierbei wird zwischen einem „Bemerkungsfeld“ und einem „internen Bemerkungsfeld“ unterschieden.

Heimat-Adresse des Versicherten einfach per Klick ergänzen

Über die Häuschenschaltfläche kann man den Abholort bzw. den Zielort mit der Heimatadresse des Versicherten befüllen. Dazu klickt man einfach auf die Häuschenschaltfläche und schon wird die Heimatadresse automatisch eingetragen.

Sammeltransporte einfach schnell eingeben

Die Eingabemaske der Sammeltransporte wurde überarbeitet und bietet nun einen wirklich guten Nutzungskomfort. Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung

Farbige Markierung für Hin-, Rück- und Serienfahrten zur leichteren Unterscheidung

Krankentransport Hinfahrten Rückfahrten Serienfahrten: Farbige Markierung zur leichteren Unterscheidung. Zusammenhängende Fahrten wie Hin- und Rückfahrten bzw. Serienfahrten werden jetzt gemeinsam markiert.

Krankenfahrten: Sammeltransporte anlegen

Viele unserer Kunden führen neben den normalen Krankenfahrten auch sog. Sammelfahrten durch. Sammelfahrten können z.B. von den Krankenkassen angeordnet werden, um Kosten zu sparen.

Abrechnung von Serienfahrten bei Tarifwechseln

Abrechnung von Serienfahrten bei Tarifwechseln: Die Trend Innovation im Krankentransport-Bereich. Ab sofort wird geprüft, ob im Laufe der Serienfahrt die Gültigkeit des Vertrages ausläuft.

FleetQ mit erweiterter Tagesansicht und Transporteigenschaften

Seit dem letzten Setup haben Sie die Möglichkeit, die erweiterte Tagesansicht zu nutzen. In dieser Ansicht werden alle Fahrten, die noch keinem Fahrzeug zugeordnet sind, in einer fortlaufenden Liste angezeigt.

Flottenmanagement FleetQ: Vereinfachte Übernahme von Tagen und Uhrzeiten

Plant man eine Krankenfahrt durch Doppelklick im Kalender, so wird automatisch das Datum und die Uhrzeit des ausgewählten Zeitpunkts übernommen.

Fahrtenplanung erweiterte Exportfunktion

Den Export der Listenansicht in der Fahrtenplanung haben wir für Sie erweitert. Zusätzlich zu den bisherigen Spalten sind die beiden neuen Spalten („Auftragsstatus“ und „Termintyp“) dazu gekommen, die Ihnen den Datenaustausch erleichtern

Vom Abrechnungsfall in Transportdisposition wechseln

Einfach zwischen Abrechnungsfall und Transportdisposition wechseln Mit dem neuen Update können Sie ab sofort vom Abrechnungsfall in den dazugehörigen Transport wechseln.

Mitarbeiter Fahrtenplanung Ansicht

Bisher wurden in der Fahrtenplanung alle Mitarbeiter angezeigt - auch diejenigen - die in den Mitarbeiterstammdaten ausgeblendet wurden. Mit dem Update werden die Mitarbeiterstammdaten nun genau so angezeigt, wie Sie es sich eingerichtet haben.

Krankentransporte (Taxi/Mietwagen): Einzugsermächtigungen für Privatrechnungen, Zuzahlungsrechnungen und Rechnungsfahrten

Bisher gab es für Unternehmer im Bereich Krankentransport in Niedersachsen bei Fahrten mit Wartezeit die Möglichkeit, die gesamte Fahrstrecke (also Hin- und Rückfahrt) als einfache Fahrt zu erfassen.

Berechnung Krankenfahrten mit Wartezeit

Bisher gab es für Unternehmer im Bereich Krankentransport in Niedersachsen bei Fahrten mit Wartezeit die Möglichkeit, die gesamte Fahrstrecke (also Hin- und Rückfahrt) als einfache Fahrt zu erfassen.

Berechnung Krankenfahrt Tarifpflichtgebiet

Werden in Tarifpflichtgebieten Krankentransporte / Krankenfahrten durchgeführt, die die 50km Grenze überschreiten, muss folgendes für die Abrechnung gesetzt sein.

Neue Rahmenverträge für Niedersachsen hinterlegt

Zum 1.1.2013 haben wir für Sie alle Rahmenverträge für sitzende Krankenfahrten der AOK, vdek und LKK in Niedersachsen angepasst. Damit einher gehen verschiedene Neuerungen bei der Eingabe Ihrer Transportscheine ins DMRZ-System.

Europäische Taximesse 2012 – zwei lehrreiche Tage!

Am 9. und 10. November haben Sie uns live auf der Europäischen Taximesse erlebt. Wir haben uns über die positive Resonanz und die interessanten Gespräche gefreut.

Abrechnung mit der AOK Nordwest: Wie gehabt

Einige unserer Kunden haben von der AOK Nordwest ein Infoschreiben erhalten, aus dem hervorgeht, dass die Papierbelege auch direkt nach Unna oder Bielefeld geschickt werden können.

Die Klick-Abkürzung zum Abrechnungsfall

Wussten Sie schon, wie Sie von den Details einer Rechnung in die enthaltenen Abrechnungsfälle wechseln können, ohne den Menüpunkt „Abrechnungsfälle“ zu klicken um von dort dann den Abrechnungsfall extra herauszusuchen?

Verordnungsmanagement für Taxi/Mietwagen

Taxi- und Mietwagenunternehmer haben nun die Möglichkeit, auf der DMRZ-Plattform Verordnungen zu hinterlegen.

DMRZ Europäische Taximesse 9.-10. November 2012

Am 9. und 10. November sind wir auf der Europäischen Taximesse in Köln mit dabei. Auf Stand C17 freuen wir uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen.

Bereits erhaltene Zuzahlungen im Abrechnungsfall erfassen

Seit neuestem können Sie im Abrechnungsfall den Zahlungseingang direkt erfassen. Wählen Sie dazu einfach als Rechnungstyp ''Zuzahlung'' aus und erfassen Sie anschließend den Betrag

Fahrtenplanung - Arztkontakt ausdrucken

In FleetQ haben Sie nun die Möglichkeit Kontaktdaten der Ärzte/Standorte mit auf die Fahraufträge zu drucken.

Anfahrtszeit FleetQ

Mit einem neuen Update hat FleetQ eine neue wichtige Funktion bekommen: Anfahrtszeiten sind nun auch einpflegbar.

Das DMRZ auf dem 2.Norddeutschen Taxitag

Auf dem Messegelände Hannover im Convention-Center (CC) findet der 2. Norddeutsche Taxitag statt, auf dem auch das DMRZ vertreten sein wird.

Vertrags Update Oktober 2011

Folgende neue Verträge haben wir für Sie im DMRZ-Abrechnungsportal hinterlegt

Taxitreff Bad Tölz

Wir freuen uns schon heute, Sie zum 5. Taxitreff begrüßen zu dürfen. Am 08.10.2011 ist Bad Tölz wieder Treffpunkt für die Fachleute aus dem Taxigewerbe. Hier treffen interessierte Unternehmer auf hochkarätige Aussteller. Wer den Taxitreff noch nicht kennt, sollte unbedingt einen Blick auf www.taxitreff.de werfen

Innovative Funktion für Krankentransportunternehmen

Soll etwa ein Fahrgast beim Arzt abgeholt werden, so benötigt der Krankentransporteuer sowohl die Verordnung, also den Transportschein, als auch die Unterschrift des Fahrgastes

FleetQ: Krankentransport-Software

Ihre kostenlose Software3lösung für die Planung und Kontrolle von Krankenfahrten. Heute schon an morgen denken.

Flottenmanagement FleetQ live

Das DMRZ bietet seinen Kunden im Bereich der Krankentransporte eine innovative Softwarelösung, die durch einfache Bedienung und automatisierte Abrechnung bares Geld und Zeit spart. Sie brauchen alle Daten zur Abrechnung zukünftig nur noch einmal einzugeben!

Abrechnung Taxi und Mietwagen

Beim DMRZ haben Sie die Möglichkeit, mit allen gesetzlichen Kostenträgern per DTA abzurechnen.

Erfolg Eurotaxi Messe

Das DMRZ präsentierte auf der diesjährigen Eurotaxi das neue Flottenmanagement und die Vorfinanzierung für Alle. Die Besucher waren begeistert.

Euro-Taximesse

Die europäische Taximesse findet alle zwei Jahre in Köln statt. Die Messe bietet Taxi- und Mietwagenunternehmern aus der Bundesrepublik Deutschland und den europäischen Nachbarstaaten umfassende Informationsmöglichkeiten über alle für ihr Gewerbe wichtigen Produkte und Dienstleistungen

Anwenderbericht Taxi Schirp

In diesem Anwenderbericht beschreibt das Taxiunternehmen Schirp aus Gummersbach die Zusammenarbeit mit dem DMRZ, speziell die elektronische Abrechnung per DTA mit den Kostenträgern.

Abrechnung von Krankentransporten

Kostenlos und Exklusiv: Anleitung zur Abrechnung von Krankentransporten, Broschüre zur Abrechnung von Kranken-Transporten

Neue Verträge ab März 2011

Unsere Softwareentwickler haben wieder viele Einzel- und Rahmenverträge für Krankentransporteure auf der DMRZ-Plattform hinterlegt.

Neue Verträge Februar 2011

Im Januar haben unsere Softwareentwickler wieder einige Rahmen- und Einzelverträge für Krankentransporteure auf der DMRZ-Plattform hinterlegt, z. B. Verträge der AOK und BKK Westfalen-Lippe für Liegend-, Rollstuhl- und Tragestuhltransporte sowie der AOK Berlin für Taxi und Tragestuhltransporte.

Vergütungsvereinbarungen Taxi

Auf der DMRZ-Plattform wurden neue Vergütungsvereinbarungen für Taxi- und Mietwagenunternehmer sowie weitere Krankentransporteure hinterlegt.

Prüfstelle Knappschaft Krankentransport

Von der Knappschaft werden keine aktuellen Kostenträgerdateien mehr bereitgestellt, daher können wir diese nicht auf der DMRZ-Plattform hinterlegen. Mehr erfahren Haben Sie als Krankentransporteur Rechnungen an die Knappschaft zu stellen, nutzen Sie bitte folgende Anschriften für die Versendung Ihrer Transportscheine und sonstiger rechnungsbegleitender Unterlagen.

Abrechnung DMRZ

Elektronische Abrechnung (DTA) für Hilfsorganisationen, Krankenfahrten, Rettungsdienst, Träger des Rettungsdienstes, Taxizentralen/ Taxiunternehmen

Rundfahrten, Zielfahrten + Sammelfahrten

Für eine Zielfahrt erhalten Sie von den Krankenkassen pro Kilometer etwa doppelt soviel Geld wie für eine Rundfahrt. Bei Sammelfahrten gilt die anteilige Berechnung.

Rahmenverträge Taxi/Mietwagen

Im Juni haben die Programmierer des DMRZ wieder neue Vergütungsvereinbarungen für den Bereich Taxi/Mietwagen im DMRZ-Abrechnungssystem hinterlegt.

Serienfahrten mit Wartezeiten eingeben

Bei Serienfahrten können unterschiedliche Wartezeiten anfallen. Mit der DTA-Abrechnung über die Abrechnungsplattform des DMRZ ist das kein Problem.

Einzel- und Rahmenverträge kostenlos hinterlegen

Bei der Abrechnung von Krankenfahrten brauchen Sie dann nur noch Ihre Leistungen aus einer Liste auszuwählen. Preise berechnet das System automatisch.

Teaser Einzelvertraege hinterlegen

Wir hinterlegen Ihre Einzel- und Rahmenverträge kostenlos. Im Zuge unserer Weihnachtsaktion haben uns mehr als 100 Taxiunternehmer ihre Einzelverträge zugesendet, die wir kostenlos ins DMRZ-System übernommen haben.

Verkürztes Zahlungsziel in Niedersachsen

Der GVN hat für die Abrechnung von Krankenfahrten für die Taxi- und Mietwagenunternehmer in Niedersachsen verkürzte Zahlungsziele erwirkt. So zahlen die angeschlossenen Kassen nach 14, die AOK Niedersachsen nach 21 Tagen.

Einzelvertraege kostenlos hinterlegen

Die Abrechnung von Krankenfahrten über das DMRZ wird für Kunden einfach.

Neue Funktionen im Oktober

Updates, Abrechnungsplattform, Taxi, Rahmenverträge, Identifikationsnummern, Institutionskennzeichen, Serienfahrt

Neue Funktion im DMRZ

Über die Kalenderfunktion ist es jetzt möglich, mehrere gleichartige Fahrten in einem Rutsch zu erfassen. Damit ist die Abrechnung von Dialyse- und Bestrahlungsfahrten im Handumdrehen erledigt. Die Eingabe von Positionsnummern entfällt, Abrechnungssoftware

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an für unsere Abrechnungssoftware! Sie zahlen nur dann die günstige Abrechnung zu 0,5%*, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen. Sonst nicht!


Jetzt kostenlos anmelden >

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite
Erst aktivieren, dann sharen. So übertragen Sie persönliche Daten nur, wenn Sie es wünschen.

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder eine Frage zur Abrechnung?

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Versand des Formulars über eine unverschlüsselte Verbindung erfolgt.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

NEU!!! Taxi-Studie Tarife Krankenfahrten

Taxi-Studie Tarife Krankenfahrten

Laden Sie sich jetzt die kostenlose Studie: "Vergütung der Patientenbeförderung im Taxi-Sektor in Deutschland - Auflage 3" herunter. In der aktuellen Version haben Sie die Übersicht der Preise für 2014.
Mit einem bundesweiten Vergleich aller Tarife, Berücksichtigung der unterschiedlichen Vertragsbedingungen, Berücksichtigung der Besetztkilometer, Anfahrtspauschalen und Wartezeiten.

3. Auflage, neu: Taxi-Studie Tarife Krankenfahrten kostenlos

Taxipräsentation: Krankenfahrten nach dem Mindestlohn kostenlos

Login
© 2008-2016 DMRZ GmbH Google Sitemap ι Sitemap ι RSS ι Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Suche

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V und §105 SGB XI) - Google - Sammy DMRZ

Pflege ι Telemedizin ι  Ärzte (Selektivverträge) ι  Heilmittel ι  Hilfsmittel ι  Krankentransport ι  Hebammen ι  Rehabilitationssport ι  Mobilitätshilfe ι  Inkontinenz ι  Verbände ι  Schulen -> DMRZ Akademie

Rechtliche Hinweise: * = Beim DMRZ bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die Abrechnung mit allen Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife. Belegerfassung
5 = Bei der Nutzung mobiler Dienste fallen ggf. zusätzliche Verbindungskosten an.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software
Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.
"Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software