Kostenlose Inklusivleistungen DMRZ

Unabhängig mit der Cloud

  • 100% transparente Preise - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Abrechnung - schnelle Zahlung seitens Kostenträger
  • Plausibilitätsprüfung, die Rückläufer unwahrscheinlich werden lässt (Formale Rückläuferquote unter 0,02%)

Jetzt kostenlos anmelden >

Medizinische Abrechnung: Schnell als Leistungserbringer im Gesundheitswesen für nur 0,5%* abrechnen

Frei und unabhängig bei der medizinischen Selbst-Abrechnung

Für Leistungserbringer im Gesundheitswesen ist die medizinische Selbst-Abrechnung über das DMRZ wirklich komfortabel, denn Sie profitieren neben den kostenlosen Inklusivleistungen von einer schnellen Abrechnung, kostenlosem Hotlinesupport und umgehen systematisch Kostenfallen.

DMRZ: Einfach schnell bei der medizinischen Selbstabrechnung

Beim DMRZ bestimmen alleine Sie, wann und wie oft Sie abrechnen. Das kann zum Beispiel dann hilfreich sein, wenn Sie mit den Kostenträgern spezifische Vertragsabsprachen getroffen haben. Beim DMRZ beginnt die medizinische Abrechnung sofort mit dem Start des Rechnungslaufs. Per Knopfdruck werden Ihre Daten augenblicklich an die Kostenträger bzw. Krankenkassen übermittelt. Das ist wohl auch der Grund, warum viele unserer Kunden gern auf eine Vorfinanzierung verzichten können, da ihre medizinischen Abrechnungen im Heilmittelbereich meist schon innerhalb von 14 Tagen beglichen sind.

Verlust bei Versand

Zusätzliche Zeit bei der Abrechnung über ein Abrechnungszentrum

Bei Abrechnung über ein herkömmliches Abrechnungszentrum nehmen Sie meist unfreiwillig viele Wartezeiten in Kauf. Das sind zum Beispiel folgende Aspekte, die den Zeitraum der Abrechnung unter Umständen verlängern wie:

  • Vorbereiten und Sortieren Ihrer Daten (ca. 1 Tag)
  • Versand der Schriftstücke zum Abrechnungszentrum, gewöhnlicher Postlauf / Postversand (ca. 1,5 Tage)
  • Dateneingabe beim Abrechnungszentrum (ca. 3-5 Tage)
  • Versand der Daten vom Abrechnungszentrum zum Kostenträger, gewöhnlicher Postlauf / Postversand (ca. 1,5 Tage)

DMRZ: Kurzer Bearbeitungszeitraum durch Plausibilitätsprüfung im Vorfeld

Durch die im DMRZ System integrierte Plausibilitätsprüfung werden Fehleingaben im Vorfeld, also noch vor Versand der Daten, vermieden. Das spart nicht nur überflüssiges Porto und viel Zeit, sondern macht Sie nach kurzer Zeit zum Abrechnungsexperten. Denn das DMRZ-System ist so aufgebaut, dass formale Fehleingaben wirklich reduziert werden, denn das System lässt nur Eingaben zu, die formal richtig sind. Damit entstehen Rückläufer kaum und nach kurzer Zeit, wenn Sie das System kennen, läuft die Eingabe schnell und wenig fehleranfällig. Die formale Rückläuferquote liegt beim DMRZ unter 0,02% - ein glänzender Wert.

Rückläufer können zu Ärgernissen führen

Bei vielen Abrechnungszentren werden die Daten per Hand nach Schulung oder Einweisung eingegeben. Die Systeme zur Eingabe verfügen aber nicht immer über formale Plausibilitätsprüfungen. Das kann dazu führen, dass es häufiger zu Rückläufern kommt als bei der Selbstabrechnung. Zudem gibt es Dienstleister im Abrechnungswesen bei denen Sie für die Hilfe bei Rückläufern noch einmal zusätzlich zahlen müssen.

Datenverlust

Risiko beim Verlust der Daten

Anders als häufig angenommen, ist der Leistungserbringer im Gesundheitswesen beim Versand der Urbelege bis zum Eintreffen im Abrechnungszentrum haftbar bei Verlust. Damit ist es also gleichgültig, ob Sie die Urbelege an ein Abrechnungszentrum versenden oder direkt an den Kostenträger, das Verlustrisiko bleibt. Wichtig ist zudem, wie Ihr Vertrag mit dem medizinischen Abrechnungszentrum gestaltet ist, denn möglicherweise bleibt die Haftung bei Datenverlust auch bei Ihnen, wenn beim Eintreffen der Unterlagen im medizinischen Abrechnungszentrum oder danach Abrechnungsdaten verschwinden.

Viren und Schadsoftware bei der medizinischen Abrechnung

Risiko durch Missbrauch

Der Personenkreis, der bei der Selbstabrechnung mit dem DMRZ Ihre Daten sehen kann, ist eng umgrenzt: Das sind Sie, Ihre Mitarbeiter und das DMRZ. Damit erhält kein Belegerfasser Einsicht in Ihre Patientendaten. Damit sind Ihre Daten bei der Selbstabrechnung sicher. Zudem wird durch den unabhängigen Datenschutzbeauftragten kontinuierlich sichergestellt, dass Ihre Abrechnungsdaten in guten Händen sind. Wir nutzen gut abgesicherte Online-Server. Unser Internet-Server ist umfassend gegen Missbrauch durch Firewalls im Hochsicherheitsrechenzentrum geschützt und unterliegt höheren Sicherheits-Anforderungen als ein gewöhnlicher Heim-Rechner mit Internetzugang.

DMRZ: Transparente Preisstruktur beim DMRZ

Beim DMRZ erleben Sie die Preistransparenz. Sie bezahlen immer 0,5%* und die einzigen Zusatzkosten sind die für den postalischen Versand der Urbelege und nun überlegen Sie bitte genau, welche Kosten Sie anderswo bezahlen, manchmal vielleicht sogar unbewusst, ohne es zu merken.

Komplexe Kostenstrukturen bei der Abrechnung

Der Inhalt mancher Angebote im Abrechnungs-Bereich ist mitunter für Kunden nicht nachvollziehbar. Hier zahlen Sie für unterschiedliche Postitionen neben laufenden Gebühren u. U. zusätzlich für:

  • Kosten für Updates der neuen Software, z.B. wenn durch gesetzliche Vorgaben (PNG etc...) ein Softwareupdate unumgänglich wird
  • Kosten für Updates der Kostenträgerstellen
  • Kosten für veränderte Vergütungsvereinbarungen
  • Kosten für einzelne Arbeitsplatzlizenzen
  • Kosten für die Installation und die Hardware (Rechner, Server, IT-Administrator) der lokal installierten Programme
  • Kosten für den Versand der Urbelege
  • Kosten für Server
  • Kosten für Hotline Support
  • Kosten bei Rückläufern
  • Kosten für Schnittstellen (z.B. DTA-Schnittstellen) und deren Aktualisierung

Und zusätzlich können Kosten in der medizinischen Abrechnung entstehen durch folgende Vertragsfaktoren, die anfänglich möglicherweise unberücksichtigt blieben, wie:

  • Lange Vertragslaufzeiten, die einen Umstieg oder Migration auf andere Produkte und Dienstleister erschweren.
  • Mindestabrechnungsvolumen pro Monat, d.h. bestimmte feste Abrechnungsvolumenvorgaben, die bei Nichterreichen Zusatzkosten nach sich ziehen.
  • Mindestgebühren: Feste Gebühren, die anfallen, auch wenn Sie gar nicht abrechnen.
Medizinische Cloudabrechnung

Machen Sie sich unabhängig und frei durch die Cloud

Also machen Sie sich unabhängig und genießen Sie die Freiheit der Cloudlösung des DMRZ - denn bei uns gibt es:

  • Keine Grundgebühr
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Kein Mindestumsatz
  • Viele kostenlose Inklusivleistungen
  • Abrechnung für nur 0,5%*
  • Zusätzliche kostenlose Software3 (Pflegesoftware, Therapeutensoftware und FleetQ für das erste Fahrzeug)

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an, um unsere Software zu nutzen! Optional auf Wunsch können Sie die günstige Abrechnung zu 0,5%* nutzen. Sie bezahlen beim DMRZ für die Abrechnung nur dann, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen wollen. Sonst nicht!


Jetzt kostenlos anmelden >

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite
Erst aktivieren, dann sharen. So übertragen Sie persönliche Daten nur, wenn Sie es wünschen.

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder eine Frage zur Abrechnung?

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Versand des Formulars über eine unverschlüsselte Verbindung erfolgt.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

DMRZ Tarifrechner: So viel sparen Sie!

Einfach Betrag eingeben und rechnen

Rechnungssumme
Vorfinanzierung
Nettobetrag
Nettobetrag
DMRZ Sparbetrag
Nettobetrag Krankenkassen
Bis -5% Abzug Krankenkasse
bei fehlender DTA-Abrechnung

Vorfinanzierung

Sofortfinanzierung zu günstigen Tarifen

Wir bieten unseren Kunden optional die Vorfinanzierung der Leistungen an, die über die DMRZ-Plattform abgerechnet werden. Das ist eine kostengünstige Alternative zu den bekannten Abrechungszentren. Unser Partner ist eine renommierte Bank, daher sind die Tarife günstig.

Vorfinanzierungsmöglichkeiten

Mit allen Kostenträgern abrechnen

Das DMRZ rechnet mit alen Krankenkassen und übrigen Kostenträgern ab.

Beim DMRZ haben Sie die Möglichkeit, mit allen gesetzlichen Kostenträgern per DTA abzurechnen. Und das für nur 0,5 %* der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. Für DMRZ-Kunden übernehmen wir die Anmeldung zur Abrechnung bei den gesetzlichen Kostenträgern kostenfrei. Sie brauchen sich also nicht schriftlich für den Datenaustausch mit den Kostenträgern anzumelden.

per DTA abrechnen

Login
© 2008-2016 DMRZ GmbH Google Sitemap ι Sitemap ι RSS ι Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Suche

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V und §105 SGB XI) - Google - Sammy DMRZ

Pflege ι Telemedizin ι  Ärzte (Selektivverträge) ι  Heilmittel ι  Hilfsmittel ι  Krankentransport ι  Hebammen ι  Rehabilitationssport ι  Mobilitätshilfe ι  Inkontinenz ι  Verbände ι  Schulen -> DMRZ Akademie

Rechtliche Hinweise: * = Beim DMRZ bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die Abrechnung mit allen Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife. Belegerfassung
5 = Bei der Nutzung mobiler Dienste fallen ggf. zusätzliche Verbindungskosten an.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software
Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.
"Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software