Presse-Center

Alle Pressemitteilungen auf einen Blick für Ihre Recherche

  • Alle Pressemitteilungen in der Übersicht
  • Downloads für Ihre Berichterstattung
  • Pressekontakt für Ihre Anfragen
  • Hintergrundberichte
  • Fallstudien
  • Bildmaterial
  • Interviews mit Geschäftsführern

Jetzt kostenlos anmelden >

Deutsches Medizinrechenzentrum stellt Pflege-Kostenampel vor

Die kostenlose Pflegesoftware3 auf der Messe Altenpflege in Nürnberg

Düsseldorf, den 18. März 2015: Auf der Messe „Altenpflege“ in Nürnberg (24.03.-26.03.2015) stellt die Deutsche Medizinrechenzentrum GmbH (DMRZ) eine Reihe neuer Funktionen ihrer kostenlosen Software3 für Pflegedienste vor. Darunter die „Tourenampel“, mit der ambulante Pflegedienste auf einen Blick erkennen, ob eine geplante Tour wirtschaftlich ist. Motto des diesjährigen Messestandes lautet daher: „Den Kosten auf der Spur“.

Kostenampel - Den Kosten auf der Spur

Erstmalig stellt das DMRZ auf der diesjährigen Altenpflegemesse in Nürnberg die neu entwickelte „Kostenampel“ vor. Mit Hilfe dieses einfachen Indikators sollen Pflegedienste auf einen Blick die Wirtschaftlichkeit der mit der DMRZ-Pflegesoftware geplanten Touren erkennen (Tourenplanung Pflegesoftware DMRZ). Visualisiert wird diese anhand einer Farbcodierung (rot/gelb/grün). Ist die Ampel „rot“, wisse der Pflegedienstleiter, dass die Tour angepasst werden sollte. Individuelle Einstellungsmöglichkeiten in der Wirtschaftlichkeitsberechnung sollen zudem die unterschiedlichen Gegebenheiten der ambulanten Pflegedienste berücksichtigen. „Mit der Kostenampel bietet das DMRZ eine weitere Möglichkeit, Pflegedienste in ihrer täglichen Arbeit angemessen zu unterstützen“, bringt DMRZ-Geschäftsführer Georg Mackenbrock die neue Funktion auf einen Nenner.

Strukturierte Informationssammlung (SIS)

Auch in puncto der Strukturierten Informationssammlung (SIS) habe das DMRZ die damit verbundenen Anforderungen in seiner <a href="pflege_software_kostenlos_haeusliche_krankenpflege-619.html" title="kostenlosen Pflegesoftware">kostenlosen Pflegesoftware3 bereits zur Altenpflege-Messe umgesetzt. Mit dieser neuen Funktion bestehe die Möglichkeit, das SIS-Dokument digital auszufüllen. So gebe es verschiedene Themenfelder, in denen die Informationen aus dem Erstgespräch in einem Freitext – möglichst unverfälscht – eingetragen werden könnten. Erste fachliche Einschätzungen der für die Pflege und Betreuung relevanten Risiken sollen per Ankreuzverfahren festgehalten werden.

Umfangreicher Terminkalender

Neben den beiden eben erwähnten Messehighlights des Deutschen Medizinrechenzentrums werden weitere Neuerungen auf der Altenpflege zu sehen sein. Dazu gehört etwa der neue Terminkalender in der Pflegesoftware, der den Planungsspielraum aller Mitarbeiter um Termine, die außerhalb der Leistungsplanung liegen, erweitern soll. So können nach Aussagen des DMRZ beispielsweise erste Beratungsgespräche (§ 37.3 SGB XI) geplant werden. „Durch eine Gesamtübersicht mit umfangreicher Filterfunktion erhalten die Pflegedienste einen guten Überblick darüber, wann welcher Mitarbeiter entsprechende Termine wahrnehmen muss“, sagt Georg Mackenbrock.

Das Deutsche Medizinrechenzentrum stellt also wieder eine Reihe neuer Funktionen für seine kostenlose Pflegesoftware3 vor. Ein Besuch auf dem Messestand C43 in Halle 4a lohnt zudem, um sich über die komfortable Online-Abrechnung (Abrechnung Pflege) mit den Kostenträgern zu informieren, die mit einem Abrechnungssatz von 0,5 % der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. - und mit darin enthaltenen kostenlosen Zusatzleistungen wie Vertragshinterlegung und Telefonsupport mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis aufwartet (Online-Abrechnung).

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH - Pressekontakt
Timo Wystrach
Wiesenstraße 21
40549 Düsseldorf
Telefon +49.211 6355 2844
Fax +49 211 6355 9080
E-Mail wystrach(at)dmrz.de

Über das Deutsche Medizinrechenzentrum

Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) stellt Sonstigen Leistungserbringern des Gesundheitswesens eine Internet-Plattform zur elektronischen Abrechnung (DTA) mit den Krankenkassen zur Verfügung. Wer damit abrechnet, braucht keine Software und geht keine langfristigen Verpflichtungen ein: So gibt es weder Mindestvolumen noch eine Mindestvertragslaufzeit bei DMRZ.de. Der Clou ist die Kostenersparnis. Wer seine Rechnungen beispielsweise nur auf dem Postweg an einen Kostenträger schickt, dem können wegen fehlendem DTA bis zu 5 % seiner Umsätze abgezogen werden. Bei der Abrechnung über DMRZ.de werden nur 0,5 % der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. erhoben. Zusätzlich bietet DMRZ.de für Pflege und Therapeuten kostenlose Branchensoftware. DMRZ.de ist das derzeit innovative Abrechnungszentrum.

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an für unsere Abrechnungssoftware! Sie zahlen nur dann die günstige Abrechnung zu 0,5%*, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen. Sonst nicht!


Jetzt kostenlos anmelden >

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite
Erst aktivieren, dann sharen. So übertragen Sie persönliche Daten nur, wenn Sie es wünschen.

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder eine Frage zur Abrechnung?

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Versand des Formulars über eine unverschlüsselte Verbindung erfolgt.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

Unser Presseverteiler!

Immer gut informiert! Unser Presseverteiler - einfach komfortabeljetzt anmelden

Pressekontakt

Presse: Ansprechpartner

Timo Wystrach

Wiesenstr. 21
40549 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 6355 2844
Fax: +49 211 6355 9080
wystrach(at)dmrz.de

DMRZ Imagebroschüre

Abrechnung und Softwareentwicklung made in Germany

DMRZ Imagebroschüre zum kostenlosen Download

Mit rund 11.000 Abrechnungskunden spielt das Deutsche Medizinrechenzentrum in Deutschland bei der Online-Selbstabrechnung mit der 1-Klick Abrechnung eine führende Rolle. Für Sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen bietet das DMRZ ein transparentes wie günstiges Preismodell für die DTA-Abrechnung und kostenlose Software3 für die ambulante Pflege und den Heilmittelbereich. Lernen Sie das Düsseldorfer Unternehmen von seiner Schokoladenseite kennen.

Imagebroschüre herunterladen
Download, PDF (8,9 MB)

Login
© 2008-2016 DMRZ GmbH Google Sitemap ι Sitemap ι RSS ι Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Suche

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V und §105 SGB XI) - Google - Sammy DMRZ

Pflege ι Telemedizin ι  Ärzte (Selektivverträge) ι  Heilmittel ι  Hilfsmittel ι  Krankentransport ι  Hebammen ι  Rehabilitationssport ι  Mobilitätshilfe ι  Inkontinenz ι  Verbände ι  Schulen -> DMRZ Akademie

Rechtliche Hinweise: * = Beim DMRZ bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die Abrechnung mit allen Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife. Belegerfassung
5 = Bei der Nutzung mobiler Dienste fallen ggf. zusätzliche Verbindungskosten an.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software
Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.
"Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software