Berufseinsteiger und Neugründer setzen auf die Abrechnung über das Internet

„Fuss“-Messe zog viele Neugründer an den Stand des DMRZ

Düsseldorf, den 14. Oktober 2014: In Kassel traf sich auch in diesem Jahr die Fachwelt der Podologen und Fußpfleger auf der „Fuss“- Messe. Mit dabei waren die Abrechnungsspezialisten des Deutschen Medizinrechenzentrums (DMRZ), deren Stand an beiden Tagen vor allem von Neugründern belagert wurde. Und das aus gutem Grund.

Nachwuchs setzt auf internetbasierte Software und Abrechnung

Rund 2800 Fachbesucher zog die Messe „Fuss“ in diesem Jahr nach Kassel. Darunter besonders viele Neugründer. Der Grund dafür war die vom ZFD (Zentralverband der Podologen und Fußpfleger Deutschlands e. V.) initiierte Sonderaktion „Gemeinsam für den Nachwuchs“, an der sich über 20 Unternehmen und Kooperationspartner des Berufsverbands beteiligten. Im Rahmen dieser Aktion hatten rund 500 Schüler von 20 Podologieschulen Gelegenheit, die FUSS als wichtigste Fachveranstaltung der Branche kennen zu lernen, gezielt Kontakte zur ausstellenden Industrie zu knüpfen und die Fachvorträge zu besuchen. Eines der herausragenden Themen für den Nachwuchs war die Abrechnung von podologischen Leistungen mit den Krankenkassen. Anlaufpunkt in diesem Zusammenhang war der Messestand des günstigen Internet-Abrechnungszentrums (www.dmrz.de) aus Düsseldorf. Beim DMRZ informierten sich die Neugründer über die kostenlose Therapeuten-Software (Therapeuten Software) und die günstige Abrechnung mit den Kostenträgern über das Internet (Heilmittel abrechnen). „Einen solchen Ansturm haben wir nicht erwartet“, sagt Gerd Bucher, der beim DMRZ für den Vertrieb zuständig ist. Seiner Meinung nach haben die jungen Menschen die Vorteile der Internet-Abrechnung verstanden und setzen ganz gezielt auf eine Cloud-Lösung, bei der sich die Nutzer nicht an Laufzeiten binden müssen und die mit einer Gebühr von 0,5 Prozent der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. eine klare und einfache Preisstruktur bietet. „Nutzen statt besitzen“ laute die Devise beim DMRZ, sagt Gerd Bucher. „Statt sich eine Softwarelösung zur Verwaltung der Praxis zu kaufen, diese warten zu lassen und für jeden weiteren Rechner Lizenzkosten zu bezahlen, setzen junge Menschen lieber auf die reine Nutzung von Software über das Internet“, sagt der erfahrene Vertriebler. Bezahlt wird beim DMRZ nur dann, wenn auch tatsächlich mit den Kostenträgern abgerechnet wird. Die Nutzung der Software funktioniert einfach über den Internet-Browser und ist gebührenfrei.

Neugründer im Fokus des DMRZ

Beim Deutschen Medizinrechenzentrum weiß man um die Chance, die sich durch die Möglichkeiten des Internet bietet. „Das DMRZ wird in Zukunft die Arbeit mit Heilmittelschulen ausweiten“, sagt René Gelin, Geschäftsführer des DMRZ. In der DMRZ Akademie ( Kostenlose Software Therapeutenschulen) könnten unter anderem Podologieschulen kostenlose Zugänge zu der Therapeutensoftware bekommen, umso im Unterricht den Umgang mit Branchensoftware und der Abrechnung von Heilmittelleistungen zu erproben, sagt Gelin. Darüber hinaus möchte das DMRZ ab Dezember 2014 umfangreiches Unterrichtsmaterial für Dozenten und Schulen anbieten.

Deutsches Medizinrechenzentrum GmbH - Pressekontakt
Timo Wystrach
Wiesenstraße 21
40549 Düsseldorf
Telefon +49.211 6355 2844
Fax +49 211 6355 9080
E-Mail wystrach(at)dmrz.de

Über das Deutsche Medizinrechenzentrum

Das Deutsche Medizinrechenzentrum (DMRZ.de) stellt Sonstigen Leistungserbringern des Gesundheitswesens eine Internet-Plattform zur elektronischen Abrechnung (DTA) mit den Krankenkassen zur Verfügung. Wer damit abrechnet, braucht keine Software und geht keine langfristigen Verpflichtungen ein: So gibt es weder Mindestvolumen noch eine Mindestvertragslaufzeit bei DMRZ.de. Der Clou ist die Kostenersparnis. Wer seine Rechnungen beispielsweise nur auf dem Postweg an einen Kostenträger schickt, dem können wegen fehlendem DTA bis zu 5 % seiner Umsätze abgezogen werden. Bei der Abrechnung über DMRZ.de werden nur 0,5 % der Bruttorechnungssumme zzgl. MwSt. erhoben. Zusätzlich bietet DMRZ.de für Pflege und Therapeuten kostenlose Branchensoftware. DMRZ.de ist das derzeit innovative Abrechnungszentrum.

Kostenlose Inklusivleistungen

Kostenlose Inklusivleistungen beim DMRZ

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann legen Sie sich einfach einen unverbindlichen und kostenlosen Zugang beim DMRZ an für unsere Abrechnungssoftware! Sie zahlen nur dann die günstige Abrechnung zu 0,5%*, wenn Sie tatsächlich über das DMRZ mit den Krankenkassen abrechnen. Sonst nicht!


Jetzt kostenlos anmelden >

Kein Mindestumsatz • Keine Mindestvertragslaufzeit • Keine Grundgebühr

Teilen Sie diese Seite
Erst aktivieren, dann sharen. So übertragen Sie persönliche Daten nur, wenn Sie es wünschen.

Kostenlose Hotline: 0211 6355-9087 *2

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder eine Frage zur Abrechnung?

Rufen Sie an: Mo.-Fr. 8-20 Uhr,Sa. 9-16 Uhr

Rückrufwunsch Kunde? Interessent?

Besondere Rückrufwünsche:


Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
Pflichtfelder sind mit einem roten * markiert. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass der Versand des Formulars über eine unverschlüsselte Verbindung erfolgt.
Rückrufe erfolgen in der Regel mo-fr.: 9.00-17.00 Uhr

Unser Presseverteiler!

Immer gut informiert! Unser Presseverteiler - einfach komfortabeljetzt anmelden

Pressekontakt

Presse: Ansprechpartner

Timo Wystrach

Wiesenstr. 21
40549 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 6355 2844
Fax: +49 211 6355 9080
wystrach(at)dmrz.de

Kostenlose Therapeuten-Software

Therapeuten Software
Lernen Sie unsere kostenlose Therapie-Software mit Terminplanung, Dokumentenmanagement, Rezeptverwaltung und Plausibilitätsprüfung kennen:

Therapeuten-Software Infoflyer
Hier können Sie unseren Infoflyer (2 MB) zur kostenlosen Therapie-Software herunterladen.

DMRZ Imagebroschüre

Abrechnung und Softwareentwicklung made in Germany

DMRZ Imagebroschüre zum kostenlosen Download

Mit rund 11.000 Abrechnungskunden spielt das Deutsche Medizinrechenzentrum in Deutschland bei der Online-Selbstabrechnung mit der 1-Klick Abrechnung eine führende Rolle. Für Sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen bietet das DMRZ ein transparentes wie günstiges Preismodell für die DTA-Abrechnung und kostenlose Software3 für die ambulante Pflege und den Heilmittelbereich. Lernen Sie das Düsseldorfer Unternehmen von seiner Schokoladenseite kennen.

Imagebroschüre herunterladen
Download, PDF (8,9 MB)

Login
© 2008-2016 DMRZ GmbH Google Sitemap ι Sitemap ι RSS ι Impressum ι AGB ι Datenschutzerklärung ι Datenschutzerklärung Krankentransport-App ι Datenschutzerklärung Pflege-App ι Suche

Einfach online abrechnen mit DMRZ Cloud Computing ι Abrechnungs-Software ohne Mindestvertragslaufzeit (rechtssicher nach §302 SGB V und §105 SGB XI) - Google - Sammy DMRZ

Pflege ι Telemedizin ι  Ärzte (Selektivverträge) ι  Heilmittel ι  Hilfsmittel ι  Krankentransport ι  Hebammen ι  Rehabilitationssport ι  Mobilitätshilfe ι  Inkontinenz ι  Verbände ι  Schulen -> DMRZ Akademie

Rechtliche Hinweise: * = Beim DMRZ bezahlen Sie nur 0,5% der Bruttoabrechnungssumme zzgl. MwSt. für die Abrechnung mit allen Kostenträgern.
** = %-Vorfinanzierung der Bruttorechnungssumme ggf. zzgl. MwSt. (Vorfinanzierungszeitraum 60 Tage, Auszahlungsquote 100% minus der jeweiligen Factoringgebühr, keine zusätzlichen Kosten), nicht inbegriffen ist die Abrechnung
*2 = Für die Hotline fallen keine extra Kosten an. Sie bezahlen nur die ortsüblichen Telefontarife. Belegerfassung
5 = Bei der Nutzung mobiler Dienste fallen ggf. zusätzliche Verbindungskosten an.
3 = "Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software
Android, Google Play, Google und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc. Sämtliche Marken, eingetragene Warenzeichen und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Inhabers. Sollten wir ein Marken- oder Warenzeichen irrtümlich benutzt oder einen Copyright-Hinweis übersehen haben, teilen Sie uns das bitte mit.
"Kostenlose Software" bezeichnet die kostenlose Software-Nutzung bei kostenloser, gültiger Anmeldung für die DMRZ-Onlineplattform, Abrechnung ist kein Teil der Software